Meerschweinchen zusammenstellung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

2 Böcken vertragen sich meist auch gut ich würde ihn nicht mehr kastrieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Such doch im Internet nach einer Notstation für Meerschweinchen, z.B. Meerschweinchenhilfe. Die geben Böcke nur kastriert und gesund ab. Meistens findet die Vergesellschaftung dort statt. Dann brauchst du dir keine Sorgen machen, ob die Böcke sich vertragen. Wenn du Fragen oder Probleme hast, hast du eine Anlaufstelle. Und du hast einem Notschweinchen ein zu Hause gegeben anstatt die Vermehrer der Zooläden zu unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo KittheyKitthey,

du liegst vollkommen richtig, einen 5jährigen Bock lässt man nicht mehr kastrieren. Du würdest auch keinen verantwortungsvollen Tierarzt finden, der die Kastration durchführt. Das Narkoserisiko ist in dem Alter viel zu hoch.

Es gibt trotzdem mehrere Möglichkeiten.

Du kannst einen frühkastrierten Bock dazu setzen. Wenn es eine richtige Frühkastration war, dann kann der Bock auch schon älter sein, auch ausgewachsene Frühkastrate sind super verträglich und werden auch von unkastrierten älteren Böcken gut akzeptiert.

Der älteste Frühkastrat, den ich behalten habe, ist jetzt 6 Jahre alt und ich kann ihn zu jedem meiner Zuchtböcke als Gesellschaft setzen, auch wenn der Zuchtbock in Verpaarung sitzt, also auch ein Mädel dabei ist, klappt das.

Allerdings werden ältere Frühkastrate nur selten abgegeben. Klar, geht auch ein ganz junger Frühkastrat in Konstellation mit deinem Bock, aber dann hast du einen größeren Altersunterschied.

Du kannst dich auch nach einem gut sozialisierten bockverträglichen "normalen" Kastraten umschauen.

Ich rate dir aber davon ab, einen älteren unkastrierten Bock zu nehmen, auch wenn der sehr gut bockverträglich sein sollte. Das hat den einfachen Grund, dass du dann, sollte einer der beiden sterben, wieder das gleiche Problem hast. Ist der neue Partner bereits kastriert, bist du flexibler.

Im Zweifelsfall kannst du auch ein gut grundsozialisiertes Jungböckchen dazu setzen, welches noch nicht kastriert ist, die sind leichter zu finden. Allerdings hast du auch da wieder den bereits angesprochenen größeren Altersunterschied und in dem Fall würde ich dir raten, diesen auch kastrieren zu lassen, wenn er noch jung ist, um eben nicht irgendwann wieder vor diesem Problem zu stehen.

Viele Grüße

Saskia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung