Frage von HerrDerDiebeFan, 40

Meerschweinchen raus setzen?

Ich habe 2 Meerschweinchen und bin gersde am überlegen, ob ich sie auf den Balkon ins Freigehege setze. Meint ihr, es ist warm genug? Mein Thermometer zeigt 18 Grad an, es ist viel Sonne auf dem Balkon und es weht kaum Wind. Denkt ihr das geht schon oder ist es noch zu kalt?

Antwort
von HikoKuraiko, 31

Lass sie bitte drinnen! Nur weil die Luft warm erscheint, ist es der Boden noch lange nicht. Innenhaltungstiere sollten erst nach draußen wenn die Temperaturen auch Nachts nicht mehr unter 10° fallen und zwar dauerhaft! Erst dann gehören die kleinen nach draußen. Jetzt haben wir Nachts auch noch Temperaturen um den gefrierpunkt. Da gehören die kleinen noch nicht raus. Die Sonne kann den Boden nämlich noch gar nicht richtig aufheizen wenn es nachts noch friert. 

Kommentar von HerrDerDiebeFan ,

Und wenn ich ein Handtuch drunter lege?

Kommentar von wutzwutz ,

Nein, auch dann nicht. Bitte setze die Tiere frühestens Mitte Mai nach draußen, wenn Du selber auch barfuß gehen magst.

Antwort
von monara1988, 21

Hi,

würde ich nicht machen weil sie durch die ungewohnte Kälte krank werden könnten... Warte besser bis es draußen mindestens so warm wie in Deiner Zimmer/ Wohnung^^

Alles über Meerschweinchen findest Du hier:

  • diebrain.de/I-index.html

Gruß

Antwort
von Omniscentor, 29

Bedenke dass das Freigehege sicher sein muss gegen Mader, Ratten, Katzen, Raubvögel.

Antwort
von LadyEmma123, 31

Ich würde sagen es ist vllt bisschen kühl für die, aber sonst in Ordnung. :)

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten