Frage von Fantasiewelt, 44

Meerschweinchen hatte Durchfall - Trotzdem zum Tierarzt?

Meine alte Dame hatte gestern sehr starken Durchfall, hat jedoch sehr viel getrunken und auch fröhlich gefressen und ist rumgehüpft als wäre nichts. Ich habe ihren Hintern stündlich sauber machen müssen, damit sich nichts entzündet. Heute Morgen war der Durchfall wie durch ein Wunder verschwunden. Ihr Hintern war sauber und ihre Köttel fast perfekt geformt. Sie frisst und trinkt genügend und bewegt sich auch super, quitscht nicht, wenn man sie am Bauch drückt. Nun dachte ich mir, kann ich ihr den Stress zum Tierarzt ersparen - oder? Muss ich trotzdem zum Tierarzt oder kann ich ihr diesen Stress ersparen, da ja wieder alles in Ordnung zu sein scheint?

Antwort
von Tinkerbell93, 25

Hallo,

im Zweifel immer einmal zu viel als zu wenig zum TA :)

Aber wenn du der alten Dame den Stress nicht antun möchtest, könntest du auch einfach eine Kotprobe (von 3 Tagen) beim TA abgeben, so kann man zumindest (ganz stressfrei) nach Parasiten u Hefen schauen.

Was du auch machen kannst ist eine ProPre-Bac (oder BeneBac, usw.) Kur. Damit schadest du ihr nicht und hilfst der Darmflora wieder auf die Sprünge.

Hast du vllt viel Gurke, Salat oder irgendwas neues gefüttert?

Wichtig ist, dass du jetzt die nächsten Tage genau kontrollierst ob sie frisst und Kot absetzt. Nicht das sie nach dem DF aufgast.

LG :)

Kommentar von Fantasiewelt ,

Ich hatte eine neue Salatsorte gefüttert, ich schätze dass es daran lag. 

Hat sich nun eh erledigt, ihr Durchfall ist wieder ein wenig schlimmer geworden und noch dazu hat ihre Freundin plötzlich eine riesige Wunde.. 

Kommentar von Tinkerbell93 ,

Ja dann lag es wahrscheinlich wirklich an dem Salat.

Probiere es mal mit einer BeneBac-Kur, bekommst du auch beim TA :)  Für ältere Schweinchen ist es sowieso sehr schwer die Darmflora wieder ins Gleichgewischt zu bekommen, da hilft das BeneBac oder ProPreBac und Co sehr.

Antwort
von Steven1327, 27

Ich würde trotzdem mal rübergucken lassen. Meerschweinchen sind sehr gute Schauspieler. Lieber ein mal zu viel als ein mal wenig :D

Antwort
von Cremo15, 15

Hey,

auf jedenfall so schnell es geht zum Tierarzt den wenn die Darmflora defekt ist kann es der sichere Tot for das Meerschweinchen

Also ganz schnell hin.

Gruß Cremo

Antwort
von LotteMotte50, 10

du musst auf jeden Fall zum Tierarzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community