Meerschweinchen-Erfahrung- Jungtier und ein älteres Tier?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist überhaupt kein Problem und wird auch keine Probleme geben. Gerade bei Kastrat + Mädels gibs bei der VG (wenn man die Charaktere gut aufeinander abstimmt und sie genug Platz haben) überhaupt keine Probleme, egal ob der Kastrat oder das Mädel älter ist. 

Habe selbst 11 Meeris (alles Jungs) und da sind auch alle zwischen 8 Monate und 4,5 Jahre alt und leben friedlich zusammen. Es ist sogar gut wenn jüngere Tiere mit älteren zusammen leben, da sie von den älteren noch lernen können. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DickesEinhorn
04.09.2016, 11:11

Vielen Dank für deine Antwort.

Wie hast Du es geschafft das sich die Jung miteinander vertragen?

Unsere beiden "Alt-Böckchen" sind sich nicht grün gewesen... 

0

Das sollte kein Problem sein, ich mache das seit Jahren so, ich halte immer zwei Meerschweinchen zusammen (Weibchen) und wenn eins gestorben war habe ich immer ein kleines Meerschweinchen dazu gesetzt, meistens war der Altersunterschied ja auch nicht bloß ein halbes Jahr sondern 1-1 1/2 Jahre, klar am Anfang werden sie sich gegenseitig ärgern ist ja auch normal aber spätestens nach 14 Tagen haben sie sich gut bis sehr gut vertragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?