Frage von stinkelwinkel, 33

Meerschweinchen Bock wird ausgeschlossen?

Ich habe 6 Notmeerschweinchen aufgenommen. 5 Mädchen davon gemeinsam aus einer Haltung und einen Kastraten von woanders. Der Kastrat ist total offen gegenüber allen, versucht oft sich in die Gruppe zu integrieren, aber die Mädchen, besonders eins- scheuchen ihn immer weg. Die haben draußen ein großes winterhaus und ein laufgehege. Außerdem ist noch ein 2. Kleineres winterhaus vorhanden. Die Mädchen lassen den jungen nicht in das winterhaus rein, sodass er meist draußen schläft oder alleine im kleineren Haus ist. Ein Mädchen beißt ihn jedes mal. Sie ist aber auch generell eher eine Unruhestifterin. Sie scheint die Ranghöchste zu sein. Die Mädchen untereinander scheinen sich zu akzeptieren aber auch nicht besonders zu mögen. So eine schlechte Stimmung unter Meerschweinchen habe ich noch nie erlebt. Was kann ich tun? Wie kann ich dem Jungen helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, 15

Wie lange leben die 6 denn schon so zusammen? Und wie alt sind alle 6 Schweinchen?

Wenn die Mädels bis jetzt immer nur unter sich waren kennen Sie einfach keinen Kastraten und da kann es am Anfang schon mal sein das sie ihn Ausschließen. Auch das eines der Mädels der Chef ist, ist ganz normal.

Wie ist denn der kastrat vom Charakter her und kennt er Mädelsgruppen? Evtl. ist er einfach bei so vielen Mädels nicht duchsetzungsfähig genug und muss seinen Platz erstmal finden.

Mein Tipp wäre jetzt aber erstmal abwarten und schauen wie sich das ganze noch entwickelt. Solange keiner abnimmt oder allgemein krank wird würd ichs wirklich erstmal beobachten.

Kommentar von Goldsuppenhuhn ,

@HikoKuraiko: Danke. Ich schließe mich Dir voll und ganz an.

Antwort
von MysteryCookie, 23

Habe auch Meerschweinchen, aber sowas noch nicht erlebt...

Habe ein Böckchen und ein Weibchen und verstehen sich sehr gut...

Ich würde mal die Meerlis trennen. Z.b ein Weibchen das sich am besten mit ihm versteht (also am wenigsten vertreibt) zsm in einen Käfig und alle anderen wegsperren. Und dann länger beobachen...

Das würde ich persönlich machen. Bin aber kein Experte drin ... Tut mir leid.

Versuch dich mal im Internet schlau zu machen (außer gute frage.net) oder frag mal deinen Tierarzt.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten