Frage von Luna1881, 23

Meerscheinchen mit knapp 4 wochen schon mitnehem?

Hallo

folegndes bräuchte mal einen rat von jemanden der sich da besser auskennt als ich ich hab mich total in ein meeri verkuckt morgen soll ich den kleinen abholen... Doch ich bin mir unsicher der kleine ist erst 3 1/2 wochen alt ( ich weis nicht ob er schon 300g hatt) ) ist das nicht etwas jung um in ein neus heim zuziehen? ist ja auch streß für so ein kleines tier. ich will dem kleinen nicht schaden in dem ich ihn zufrüh mitnehme auf der andren seite bin ich nicht die einzige die ihn haben will also wird er so oder so noch diese woche abgegeben.Ich hab auch ein bischen angst das meine ältern tiere ihm was antun könnten oder hat er in deisem alter noch "welpenschutz". wer kennt sich da aus kann es dem kleinen schaden so früh abgeben zu werden? odere ist das alter ok ? was würdet ihr tun ?( ich könnte auch noch ein 5 monate altes tier mitnehem)

danke im vorraus lg luna 1889

Antwort
von HikoKuraiko, 13

Welches Geschlecht hat denn das neue und welche Geschlechter deine schon vorhandenen (und wie alt sind deine anderen Meeris)? Und woher holst du den kleinen? Und wie leben deine aktuellen Meeris?

3 1/2 Wochen sind eig noch etwas früh, wobei man da auch nach dem Gewicht und dem Entwicklungsstand gucken muss (wird noch bei der Mutter getrunken?). Wenn sie zu älteren Tieren kommen (mind. 1 über 1 Jahr) wäre das aber noch gerade so ok wenn das Gewicht und die Entwicklung passen (eben nicht mehr bei der Mutter getrunken wird). 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community