Frage von FigaroSchatz, 9

Meeris und Hasen in einem Käfig?

Hallo, ich bekomme im Oktober Meerschweinchen und meine Schwester hat Hasen (bei ihrem Freund). Und sie wollen dass die Hasen über Winter zu uns kommen. Aber vertragen sich Meerschweinchen mit Hasen?

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 6

Hi,

da Meerschweinchen und Kaninchen (Du hast keine Hasen^^) 2 völlig verschiedene Tierarten sind, ist es nicht empfehlenswert sie zusammen zu halten.
Sie tun sich zwar oft nichts (weshalb dann oft behauptet wird das man diese Tiere super zusammen halten kann), aber da sie nichts miteinander machen können und völlig unterschiedlich kommunizieren, ist schon die Gegenwart der jeweils anderen Tierart nicht so schön für sie; eher stressig. Mal davon abgesehen können Kaninchen Meerschweinchen verletzen... :/

Man kann es unter bestimmten Umständen machen (ich empfehle das aber nicht!), zB. mind. das doppelte an Platz, aber nur für ein paar Monate sollte man ihnen diesen enormen Stress nicht antun! Und für Dich wäre es auch aufwand weil Du ein neues neutrales Gehege bereitstellen musst...

In einem Käfig allerdings kannst Du nichtmal eines solcher Tiere halten. Käfighaltung geht bei beiden Tierarten garnicht...
Kaninchen brauchen in Innenhaltung je Tier mind. 2qm Platz, bei Außenhaltung je Tier mind. 3qm. Meerschweinchen mind. 1qm je Tier. Der Platz muss auf einer Ebene sein sowie 24 Stunden am Tag verfügbar...

Gruß

Antwort
von Bieninchen12, 6

Hallo!

Zuerst einmal hoffe ich, dass du die gut über die beiden Tierarten informieren hast, das ist das A und O jeder Tierhaltung. Theoretisch kann man die beiden Arten zusammen halten, aber sie werden sich nicht gut verstehen. Sie sprechen nicht dieselbe Sprache!

Meeris brauchen, wenn sie mit Kaninchrn zusammenleben, Häuser mit kleineren Eingängen, wo die Kaninchen nicht durchpassen, sie brauchen andere Impfungen, Kaninchen und Meeris passen einfach nicht zusammen. Möglicher weise kommt es auch zu blutigen Kämpfen bei der Vergesellschaftung, da Meeris nicht wissen, wie sich Kaninchen untergeben oder sich über Kaninchen stellen können.

Ich würde dir davon abraten...ansonsten kannst du die beiden aber auch in getrennten Käfigen halten. Sorge lieber dafür, dass die Gehege groß genug sind, also pro Kaninchen mindestens 3 qm in Außenhaltung und 2 qm in Innenhaltung. Bei Meeris glaube ich mindestens ein bis zwei qm, aber ich bin mir nicht so sicher.

-bienchen

Antwort
von Viowow, 7

Meerschweinchen und kaninchen(keine hasen) vertragen sich nur, wenn sie mindestens (bei 2 meeris und 2 kaninchen) das doppelte an platz haben.
grundmaße:
2 meeris=mind. 2 m2
2kaninchen=mind. 4m2
gesamt= 6m2
das doppelte wären also permanent 12m2
wenn ihr das bieten könnt, könnt ihr es versuchen. bei allem darunter können die kaninchen die meeris im ernstfall töten

Antwort
von bartman76, 3

Meistens. Wichtig ist, dass sie nicht jeweils alleine gehalten werden. Also nicht 1 Exemplar einer Gattung.

Und genug Platz braucht es natürlich auch.


Kommentar von FigaroSchatz ,

Ja es sind immer 2 und 2 und Platz haben sie glaube ich auch genug☻

Kommentar von HomerSimpson3 ,

Wenn du keine Ahnung hast, antworte bitte nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community