Meeri baden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bade ihn lieber nicht ich habe gehört das sie dann Schnupfen bekommen können nimm dir lieber einen feuchten Waschlappen /Handtuch und mache ihn an der Stelle sauber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo HerrDerDiebeFan,

Meerschweinchen zur Pflege zu baden ist nicht nur unnötig, sondern kann sogar gefährlich werden. Besteht kein triftiger Grund, sollten Meerschweinchen niemals gebadet werden, denn anders als es ihr Name vielleicht vermuten lässt reagieren Meerschweinchen auf das Baden mit hohem Stress. Zudem kann es leicht zu ernsten Erkrankungen kommen.
(Wenn Du das schon weißt, dann richte ich das mal an die, die sich diese Frage in den nächsten Jahren ansehen und die selbe Frage haben.)

Es reicht vollkommen aus, nur mit Wasser zu waschen. Keine Seife etc. verwenden.
Am besten behältst Du ihn auf dem Arm und wischt mit einem Waschlappen oder was Du da hast, den Popo sauber.
Du kannst das Fell hinten ruhig etwas kürzen, aber nur den notwendigen Teil. Also da, wo es eben immer verklebt.

L.G.
XNightMoonX

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HerrDerDiebeFan
11.07.2016, 14:08

Danke, so werde ich das machen. ich hätte ihn nie mit Seife gewaschen

0

Hallo HerrDerDiebeFan,

ja, das solltest Du in diesem Fall tatsächlich unbedingt machen:

Den Po mit lauwarmem Wasser abwaschen, Verkrustungen lösen, mit einem weichen Handtuch trockentupfen. Falls die Verkrustungen sich nicht mit Wasser lösen lassen, die Haare an der Stelle abschneiden.

Falls Dein Schweinchen am Po insgesamt längere Haare hat, diese regelmäßig kontrollieren und ggf. abschneiden.

Zum Haareschneiden eine gute Schere mit abgerundeten Ecken benutzen, damit sich das Tier nicht verletzt, falls es eine unvorhergesehene Bewegung macht.

Wenn ein Schweinchen - warum auch immer - sich nicht saubermacht, muss man nachhelfen, sei es nun z. B. am Po oder an den Fußballen. Kot- und Urinreste ziehen nicht nur Fliegen an, sie können auch schlimme Entzündungen hervorrufen.

LG Goldsuppenhuhn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch ein Lang Haar Meerschweinchen und da ist der Po regelmäßig verklebt, ich wasch seinen Po im warmen Wasser und setze es dann in ein Waschbecken und las minimal Wasser in das Waschbecken und zwar nur so wenig das ich den Po sauber machen kann, die Haare werden natürlich auch an dieser Stelle kurz geschnitten, es ist aber nicht einfach denn sie lassen sich nicht am Po anfassen du musst es aber irgendwie versuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einfach einen nassen, lauwarmen Waschlappen und reinige das Fell ganz vorsichtig und sanft. Schau einfach wie dein Meerschweinchen reagiert und sei behutsam. Manche Meerschweinchen lassen es sich gefallen und manche eben nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte früher ein Peruaner-Meerschweinchen mit weissem Fell. Und es hatte leider auch immer ein wenig das Problem, dass hinten das Fell schmutzig wurde.

Deshalb habe ich meinem Peruaner-Meerschweinchen immer ein kurzhaar-Popo-Frisur verpasst. Ich habe die langen, schmutzigen Haare einfach abgeschnitten und innert einiger Zeit war dann das Meerschweinchen, ohne dass ich es baden musste, wieder "sauber".

Ich denke, du könntest deinem Meerschweinchen ebenfalls hinten, direkt eine kurzhaar Frisur verpassen. Das kurze Fell wird dann von alleine sauber, ohne dass es baden muss =)

Baden tut ja der Meerschweinchen-Haut bekanntlich nicht so gut... und von daher wäre dies wohl die schonendste Lösung =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung