Frage von Kimbo1603, 96

Medusa Piercing und Rauchen?

Also ich habe mir vor 2 Tagen das Medusa stechen lassen und bin hqbe danach sofort geraucht, danach spüle ich immer sofort mit Salzwasser. Jetzt habe ich Schmerzen an meiner Nase, da wo man sich ein Septum sticht ca. Hängt das miteinander zusammen? Und ist es schlimm, wenn ich rauche?

Antwort
von blustripes, 65

Du kannst dir ja mal durchlesen was der Rauch beinhaltet. Wenn du dich hast Piercen lassen an Nase oder Mund, oder nach einem Eingriff beim Zahnarzt, ist das letzte was du tun solltest. Rauchen.

Verkneif es dir für 1 Woche. Das schaffst du schon. Dein Piercing gleicht die fehlende Coolness des Rauchens aus.

Antwort
von Gingeroni, 53

Hm ich würds einfach lassen.  Ich glaub so eine Entzündung mitten im Gesicht ist echt nciht Geil .  Hab drei Wochen gewartet (ich denke mal eine Woche reicht)

Antwort
von Schocileo, 40

Rauchen ist alles andere als förderlich für den Abheilungsprozess.. der Ort deiner Schmerzen ist merkwürdig. Frag doch mal deinen Piercer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten