Frage von LolliMonster, 51

Medusa nachstechen?

Hallo, ich hab mir im Juli ein Medusa Piercing stechen lassen was eigentlich relativ gut verheilt ist trotz einem Bluterguss. Aber ca. ende August ist alles komplett schief gelaufen, ich war gerade am essen und bin unbemerkt irgendwie hängen geblieben wodurch ich mir die Lippenader aufgerissen habe und den Notarzt rufen musste. Ich will es mir aber frühestens Morgen nochmal stechen lassen. Hab aber eine relativ dicke Ader an der Oberlippe (sehr nah dort wo eigentlich gestochen wird) und weiß nun nicht ob ich es mir nochmal stechen soll..? Ob das schön aussieht wenn es weiter oben als im Normalfall ist kann ich mir auch nicht vorstellen.

Wäre über ein paar Hilfreiche Antworten sehr Dankbar !

Antwort
von cookie999999, 28

Ich würde das mit dem Piercer/der Piercerin deines Vertrauens anklären, ich würde es nicht riskieren. Ich würde mir wenn dann wo anders an der Lippe ein Piercing stechen lassen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten