Frage von 123Alice123A, 110

Medizinstudium mit Abi von 1,4 im Umkreis Bonn, Köln, eventuell Chancen an anderen Universitäten?

Hallo liebe Community,

Ich habe ein Abi von 1,4 und würde gerne Humanmedizin in NRW studieren (bevorzugt in Bonn oder Köln) Allerdings lag der Schnitt hier letztes Jahr bei 1,2 bzw. 1,1.

Nun habe ich einige Fragen, unter anderem ob ich für Köln in dem Medizinertest wirklich eine Note von 1,0 erreichen muss um meinen Schnitt überhaupt in die Nähe von 1,2 zu bekommen .. ( Hier gilt 51% DN und 49% Tms)

Zudem frage ich mich, auch wenn diese Frage bestimmt schon 100 mal gestellt wurde ob ich mit einem Schnitt von 1,4, einem halben Jahr Bundesfreiwilligendienst im Universitätsklinikum Bonn und einem zweiwöchigen Praktikum im Chirurgischen Bereich, mit weniger als 14 Wartesemester einen Studienplatz bekommen kann. ( also ob es möglich ist zB. nur ein Jahr warten zu müssen) Ich weiß, dass dies Uniabhängig ist, habe allerdings diesbezüglich nichts detailliertes für die Unis in NRW gefunden. Wenn man mit diesem Schnitt weniger warten muss als mit einem schlechteren, muss man sich dann schon einschreiben um die Wartesemester angerechnet zu bekommen oder zählen diese von alleine ?

Kennt ihr im Fall der Fälle Universitäten, bei denen ich auch so Chancen hätte ?

Vielen Dank schon einmal im Voraus :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von SmartTim98, 64

Über das Auswahlverfahren der Hochschule ist man mkt einem Abiturschnitt von 1,4 nicht chanchenlos. Den Medizinertest würde ich auf jeden Fall einmal absolvieren.

Die Wartesemester werden automatisch von der Stiftung Hochschulzulassung berechnet, eine Einschreibung oder Bewerbung ist nicht nötig. 

Kommentar von 123Alice123A ,

Besser als erwartet habe ich nun ein Abi von 1,3.

Allerdings habe ich selbst mit diesem Schnitt in Bonn oder Köln nur geringe Chancen oder ? Wenn ich mich dann nächstes Jahr für Medizin bewerbe habe ich ja schon 2 Wartesemester. 

Eventuell reicht es ja doch :)

Kommentar von SmartTim98 ,

2 Wartesemester bringen gar nichts, höchstens über das AdH. Die üblichen 14 (?) Wartesemester gelten unabhängig vom Abiturschnitt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community