Frage von Alev1, 45

Medizinstudium in der Türkei möglich?

Hallo, ich habe letztes Jahr mein Abitur gemacht und möchte unbedingt Medizinstudieren. Ich will jedoch nicht so lange warten bis es klappt, also fange ich bald eine Ausbildung im Krankenhaus an, jedoch wie vor zwei Jahren auch, würde ich gerne im Ausland studieren. Für mich würde nur die Türkei in Frage kommen. Ich habe ganz gute Türkisch Kenntnisse. Und habe auch von einigen gehört, die aus Deutschland kommen und zufrieden sind in der Türkei. Aber wie läuft, das jetzt genau ab, muss man eine Prüfung machen, was sind die Kosten, wo sollte man sich bewerben???

Antwort
von LonelySweetGirl, 12

Leider kenne ich mich nicht so richtig aus damit, aber meine Kusine will auch Medizin studieren... Sie hat im Juli die Aufnahmeprüfung in Wien gemacht, leider wurde sie in Wien nicht aufgenommen. Aber soviel ich weiß, erfährt man ja, wie man abgeschlossen hat. Und da hat man auch ein bestimmtes Punktesystem. Sie hat sich erkundigt und hat erfahren, dass sie mit der Aufnahmeprüfung in Istanbul im "Acibadem" studieren kann... Und sie muss keine zusätzliche Prüfung mehr ablegen... 

Ursprünglich wollte sie in Kayseri, aber dafür haben ihre Punkte nicht ausgereicht. 

Also ich würde mich einfach einmal erkundigen... Vielleicht telefonisch oder im Internet wird es sicher auch Informationen dazu geben...

Und viel Glück!

Antwort
von februarfisch, 3
Antwort
von februarfisch, 3

https://www.justlanded.com/deutsch/Tuerkei/Landesfuehrer

Oegrenci Secme Smavi (OESS)

Antwort
von februarfisch, 2

http://www.studieren-in-der-tuerkei.de  Dort steht in einem Absatz:In unserer WhatsApp-Gruppe...... Vielleicht kannst du dich darueber austauschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten