Frage von BieneMaja95, 27

Medizinische Stecker/Echt Silberstecker entzündet?

Hallo an alle,

ich hab mir letztes Jahr Ohrlöcher stechen lassen, habe dann nach Anweisung die medizinischen Ohrstecker 6 Wochen lang drin gelassen und 1mal am Tag daran rumgedreht. Nach den 6 Wochen hab ich die medizinischen Stecker durch Echt Silberne ersetzt. Nach 2 Tagen fing es auf einer Seite an weh zutun, nach einer Woche hab ich den einen rausgenommen und da kam jede Menge Eiter raus. Aber eben nur auf einer Seite. Woran kann das liegen? ich wollte es nochmal stechen lassen, meint ihr das hat einen Sinn?

Antwort
von Jazzstyle, 11

Hi Ich kennen das gut. War es zu 100% silber? Wenn nicht dann kann es am Nickel liegen...ich würde erstmal abwarten bis es verheilt ist dann versuche es nochmal. Falls es.wieder so ist dann mag dein Ohr das einfach nicht xD mein rechtest zickt auch dauernd rum.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten