Frage von Jeremio703, 52

Medizinische Fachangestellte kranktage?

Halli Hallo. Ich habe durch mein Abitur verkürzt auf 2 Jahre und darf somit 45 Fehltage in den 2 Jahren haben. Habe aber jetzt 29 Fehltage und wollte mich zur Abschlussprüfung anmelden. Wie zählt das mit den 10%? Habe 350 Tage Betrieb und 150 Tage Schule wie kann ich das jetzt verstehen? Also darf ich dann 35 Tage im Betrieb fehlen und 15 in der Schule? Aber das sind ja wenn das mehr als 45? Bin etwas verwirrt hoffe mir kann jemand meine Frage beantworten! LG:-)

Antwort
von Carlystern, 40

Zur Abschlussprüfung meldet dich dein Chef an damit brauchst du dich nicht außeinander zusetzen. Das wichtigste kümmere du dich um die Ausbildungsdokumentation (Berichtsheft), lass es unterschreiben weiterhin. ies musst du zur Praktischen Prüfung vorlegen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten