Frage von neni7777, 30

Medis Fluch oder Segen?

Kann es sein, dass man von jahrelanger Medikamenteneinnahme wie ritalin, concerta, antabus und abilify bleibende schäden davon tragen kann wie zum Beispiel die komplette verblödung. Ich meine, sind dann die gehirnzellen schon so zerstört worden dass man nichts mehr machen kann?

Expertenantwort
von Chillersun03, Community-Experte für Medikamente, 11

Concerta/Methylphenidat: Schäden sind keine bekannt (abgesehen von Einzelfällen), und es ist auch recht unwahrscheinlich. Jedoch finden neurologische Anpassungsprozesse statt, die Stimmung, Gemüt, Konzentration verändern. Die Anpassungsprozesse sind jedoch reversibel. Komplette Verblödung und Sterben von Gehirnzellen ist nicht der Fall. Ganz im Gegenteil.

Antabus/Disulfiram: Keine. Außer du trinkst Unmengen Alkohol dazu.

Abilify: gehört zur problematischen Kategorie der Neuroleptika, dauerhafte (!) Gehirnveränderungen, emotionale Verflachung, Abstumpfung, Spätdyskinesien können auftreten. Sind aber bei den atypischen Neuroleptika wie Abilify auch eher seltener ausgeprägt. Aber das Risiko besteht bei sehr langer Einnahme.

Medis Fluch oder Segen?

Segen, ganz eindeutig. Oder möchtest du ins Mittelalter zurück? Die Wirksamkeit und der Nutzen von allen zugelassenen Arzneimitteln wird nachgewiesen! Klar es gibt den ein oder anderen Skandal (Contergan), aber im grunde sind Arzneimittel ein Segen, auch Psychopharmaka.

Gruß Chillersun

Kommentar von neni7777 ,

Danke für die ausführliche Antwort.

Antwort
von DerKudda, 17

Ich bekam selbst knapp 10 jahre Stratera und kann sagen das die, durch solche Psychopharmaka verursachte abstumpfung und geistige Verlangsamung, mit der Zeit vergeht.

Bei mir persöhnlich merkte ich das meine Auffassungsgabe knapp drei Monate nach absetzen der Medikation begann sich zu erholen und ein knappes Jahr später war ich geistig wider auf der Höhe ^^

Antwort
von VisionDativ, 14

Na klar.

Psychopharmaka verändern den Gripskasten, von der Organbelastung (Leber) mal ganz abgesehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten