Frage von luckyode, 79

Medion PC Mainboard?

Moin moin zusammen,

ich habe mir einen schicken Medion PC gekauft mit folgender Ausstattung: - i5 6400 - Geforce 1070 GTX - 2x 8 GB DDR 4 RAM

Nun hatte mich auch interessiert, welches Mainboard eigentlich in meinem Rechner verbaut ist.

Erster Versuch hat mich in den Gerätemanager geführt, wo ich leider keine Informationen ergattern konnte.

Der zweite Versuch war mit dem Tool "CPU-Z", welches mir schon eine erste Information geben konnte, jedoch auch keine großartige, denn dort heißt mein Mainboard "MEDION B150H4-EM".

Mit dem Namen kann ich gar nichts anfangen, oder gar irgendwas herauslesen. Wenn ich versucht habe den Namen zu googlen, kam leider gar nichts raus.

Vielleicht hat einer von euch noch einen Rat.

Viele Grüße luckyo

Antwort
von kpsuchtikpkp, 58

Wofür brauchst du das das einzige was man aus soeinem mainboard raussuchen kann ist der chipatzt was in diesem fall der b150 ist aber mehr finet man im normalfall bei fertig pcs auch nicht raus

Antwort
von YannikLi, 75

In solchen Fertig-PCs sind meist irgendwelche vom Herstller selber gebauten Mainboards sowie Netzteile usw. , weshalb ich niemals zu so einer Geldverschwendung raten würde. Im Endeffekt bedeutet das für dich, dass da kein Mainboard ist wie man es normal kauft sondern eins von Medion oder einer Tochterfirma von Medion. Wofür brauchst du denn die Information? Ich denke so könnte man dir besser helfen.

Antwort
von Cynob, 47

Das ist halt das Manko an diesen fertig-PCs ...

naja war ich noch nie ein Fan von aber egal - Geh übers Bios und schau ob du da mehr infos dazu findest.

Antwort
von phil330d, 56

Es ist ein Fertig PC, da ist es normal dass es Mainboards sind mit denen kein Mensch etwas anfangen kann, genauso wie die Netzteile.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community