Frage von manuelfrage, 28

Medion P5250D Grafikkarte wechseln ohne bedenken?

Hallo kann ich bei meinem Fertig PC die Grafikkarte wechseln? PC Daten: Prozessor: i5 4460 GPU: GTX750 1GB Mainboard: Medion H81H3-EM2 Netzteil Leistung: 750 Watt (nachgerüstet) Ich möchte meine GTX 750 Austausche gegen eine GTX 750 Ti oder GTX 660 geht das ohne bedenken? Ich hatte mir mit dem Netzteil eine voll Funktions fähige Aus GTX 660 Ti gekauft jedoch blieb der Monitor nur schwarz und es kam die Meldung Kein Signal jedoch liefen die Lüfter der Grafikkarte, ich bitte um Hilfe.

Danke an jeden der mir versucht zu helfen.

Antwort
von mibinebewobork, 23

Du kannst nachrüsten, ich kenne zwar die Daten von deinem Netzteil nicht, aber ich vermute mal stark das du die Grafikkarte damit anstecken kannst. Aber wäre noch gut die Maße deines PCs zu kennen.

GTX 750Ti und GTX 660Ti: NEIN!

Das lohnt sich überhaupt nicht mehr heutzutage. 

Ich würde dir (wenn du nicht so viel zahlen willst) die R7 370 von AMD empfehlen. Ist aufjedenfall besser als die GTX 750Ti oder GTX 660 Ti. ^^

Kommentar von manuelfrage ,

Danke aber ich bin mir immer noch nicht sicher ob das funktioniert da die 660Ti nicht ging obwohl sie angeschlossen war und voll funktionsfähig war.

Kommentar von manuelfrage ,

Mein Netzteil hat eine Spannung von 12a. und zwei 6pin Anschlüsse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten