Frage von danni750, 101

Medion Laptop gekauft, wo bekomme ich den Product key her?

Ich habe mir einen Medion Laptop gekauft. Und finde nirgends einen product key. Weder in der Lieferung noch am Laptop .... Auch nicht am Karton oder sonst wo. Ich brauche den aber um Microsoft Office zu verwenden. Ich habe meinen Laptop auslesen lassen. Bekam einen product key und letzten Endes steht da ne Fehlermeldung "dies ist kein Product key für Microsoft Office 2013" - wo bekommt man den denn sonst her ???

Antwort
von TheHeckler, 86

War Office schon auf dem Rechner installiert oder hast du dir dies irgendwo heruntergeladen. MS Office muss man in der Regel extra bezahlen, es gehört nicht zu Windows dazu!

Auch sind manchmal Testversionen von Office installiert bei denen man trotzdem noch einen Schlüssel extra kaufen muss.

Kommentar von danni750 ,

Ja war vorinstalliert.  Ich hatte ne Wahl entweder mit nem Microsoft Konto zu registrieren. Habe ich versucht. Ging auch nicht.  Dann stand unten einfach nur "aktivieren" und es geht einfach nicht.  

Wozu is denn dann der key den ich ausgelesen habe ? Ich zahl auf keinen Fall 149€ oder mehr nur um Microsoft zu nutzen. Ich brauch es halt dringend weil ich Bewerbungen schreiben muss.  

Kommentar von TheHeckler ,

Der Key den du ausgelesen hast wird wohl für Windows sein und nicht für Office. Office ist ein eigenständiges Produkt. Es gibt auch freie und kostenlose Office Programme wie Libre Office oder Open Office. Für den "normalen" Heimgebrauch mehr als ausreichend!

Kommentar von Lexa1 ,

Für Bewerbungen reicht OpenOffice. Der Key ist eventuell für Windows selbst. Vergleiche den mal mit dem auf der Verpackung oder dem Aufkleber am Laptop.

Antwort
von RECA7730G, 87

normalerweise wird bei neuen laptops keine office lizenz mitgeliefert, die musst du extra kaufen

Antwort
von Lexa1, 81

Für Office musst du extra bezahlen. Meist ist nur eine Testversion drauf.

Lade dir OpenOffice runter , das geht genau so.

Kommentar von danni750 ,

Okay danke 

Kommentar von Lexa1 ,

Bedenke aber , das du die Arbeiten die du mit OpenOffice erstellst in einem lesbaren Format für MicrosoftOffice speicherst. Es kann sonst Leseprobleme geben. Speichern unter .. Endung .doc

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community