Medion Ayoka p4610 Festplatte?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf einer neuen Festplatte ist natürlich kein Betriebssystem. Dieses muß neu installiert werden. Je nach dem jetzigen Betriebssystem  kann es sein, dass dieses mit einer neuen Festplatte nicht mehr funktioniert, weil ab Windows 8 der Aktivierungscode im Prozessor festgeschrieben ist und mit einer neuen Festplatte passt dieser dann nicht mehr. Da musst du deine Unterlagen durchsehen, ob dies eine sogen. OEM-Version ist und ggfs. bei Medion nachfragen. Wenn du WindowsCD und einen Produktkey hast geht das problemlos. Du musst dann noch Treiber für deine eingebauten Komponenten  haben, wie Grafik- und Netzwerkkarten, Audio, Chipsatz usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?