Frage von ungund,

Medikamente im Blut?

Gehen alle Medikamente immer ins Blut über? Oder gibt es welche, die nicht über das Blut aufgenommen werden/wirken? Wir kamen über Nasentropfen auf die Frage - da meine Schwester schwanger ist und im moment häufig welche benutzt, habe wir überlegt, ob das dem Kind schadet - und dabei tauchte obige frage auf.

Antwort von achimhausg,

Es gibt auch Medikamente, die nicht in das Blut müssen, um dahin zu gelangen, wo sie wirken sollen, wie zum beispiel Aerosole für die Lunge, ... oder die besagten nasentropfen, ...

... aber letztlich müssen diese Wirkstoffe über den Stoffwechsel, also auch das Blut, abgebaut und ausgeschieden werden.

Die Frage ist dann, ob der Metabolit (M2) plazentagängig ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community