Gibt es ein Medikament gegen Weinen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nee. Du kannst höchstens etwas selbstbewusster werden um nicht mehr so angreifbar zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das gibt es nicht. Außer Psychopharmaka, aber das wäre von großem Nachteil in deiner Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kommst bei Schimpf
davon mit Glimpf. 

Ja, solche Medikamente gäbe es, doch: 

Das Lautwerden eines Menschen indiziert oftmals dessen eigene Schwäche. 

Mein Rat: Lerne, Dich abzugrenzen. Wäge ab, was am "Geschimpften" umsetzungswürdig ist, und was getrost in die Tonne getreten werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst noch jung zu sein , warte einfach bis du älter bist , dann wirst du garantiert nicht mehr weinen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beruhigungsmittel dämpfen vorübergehend das Gemüt, so dass dann sich mehr Gelassenheit einstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, gibt es nicht.

Es ist ok zu weinen man man geschimpft wird.

Allerdings kann man versuchen die Situationen zu meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich noch nicht gehört

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht irgendwann von selbst vorbei ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung