Medikament gegen Pickel nehmen trotz Nebenwirkungen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich hab von meinem Hautarzt die Aknecreme

cordes 10 prozent  bekommen ist rezeptfrei kannst ja mal testen.

öffnet die poren und der Talk fliest ab bin damit sehr zufrieden.

Erhöhte Leberwerte und bluttest würde ich nicht machen.

vll mal zweite Meinung vom andren Hautarzt einholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muselmahn
27.10.2015, 21:51

wär nur nett wenn es auch neue verhindert. Und Talk weg mach ich mit aufpieksen ausdrücken und desinfizieren

0

versuchs doch mit einer Creme und  benutze selbst gerade die Asche Basis Creme Erythromycin und bin sehr zufrieden


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muselmahn
27.10.2015, 21:49

Ich benutze momentan eine Creme gegen die entzündung dass die etwas abschwellen und nicht so rot sind aber verschwinden oder verhindern das neue kommen tuts nicht

0

"Ich find so wie meine Pickel jetzt sind stören sie mich nicht wirklich und so viele das sind es jetzt auch nicht mehr. "
... dann nimm das  Medikament nicht, die Nebenwirkungen sind echt nicht ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muselmahn
27.10.2015, 21:50

würd ich auch sofort sagen wenn man mich nicht vor Narben gewahrnt hätte

0