Frage von Adamadam123, 42

Medikament beim der Entfernung der Weißheitszähne?

Ich hoffe ja heimlich auf Morphium aber das wird denke ich nicht passieren. Irgendeine Chance das man da einen "recreational effect" erzielt, oder gibt es da gar kein high?

Antwort
von Deichgoettin, 25

Ich hoffe ja heimlich auf Morphium aber das wird denke ich nicht passieren.

Richtig! Das wird 100%ig nicht passieren. Außerdem ist es nicht erforderlich.

oder gibt es da gar kein high?

NEIN!

Antwort
von trolololla, 24

Das denke ich eher nicht. Man kann ne Sedierung bekommen, da ist man etwas benebelt, oder halt Vollnarkose, aber die musst du bezahlen, wenn du kein Angstpatient bist.

Antwort
von siney1, 7

Morphium-nein. Unnötig und extrem gefährlich. Wenn du es unbedingt euphorisch willst, such dir einen Zahnarzt mit Lachgassedierung, dann gehts dir während der OP ziemlich gut :-)

Antwort
von Pusteblume900, 10

Hallo.
Also Morphiom bekommst du 100%ig nicht.
Es gibt die Möglichkeit eine Sedierung. Das Mittel ist glaube ich Dormium. Du bist dann benebelt und alles ist dir egal.

Antwort
von SamsungApple3, 23

Da gibt es gar nichts. Vorher kurz ne Standard-Betäubungsspritze in den Bereich, das wars.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community