Mediensdesign studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

- Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste
- Fotomedienfachfrau/-mann
- Fotomedienlaborant/in
- Gestaltungstechnische Assistent/in
- Kauffrau/Kaufmann für audiovisuelle Medien
- Kauffrau/-mann für Dialogmarketing
- Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation
- Maskenbildner/in
- Mediengestalter/in Bild und Ton
- Mediengestalter/in Digital und Print
- Medienkauffrau/-mann Digital und Print
- Medientechnologin/-technologe Druck
- Medientechnologin/-technologe Siebdruck
- Servicefachkraft für Dialogmarketing

Das sind so die bekanntesten Ausbildungen. Eine ausführliche Liste von Medienausbildungsberufen gibt es hier: http://www.medienkarriere.nrw.de/karriere/ausbildung/

Studiengänge mit Medien wären z.B. Medieninformatik, Medientechnik, Medienmanagement oder Medienwissenschaften. Alle Studiengänge mit Medien findest du auf Medien-studieren.net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich studiere selbst noch nicht, hab aber in einer Werbeagentur ein Praktikum gemacht und die Mitarbeiter meinten zu mir, dass man als Mediendesigner keine Aufstiegschancen hat (bzw sehr geringe) und dass es sehr viele Arbeit suchende Mediengestalter gibt. 

Man kann sich auf jeden Fall auf bestimmte Kategorien konzentrierten, wie zB Printmedien (also Zeitschriften/Flyer/Verpackungen) oder Elektronische Medien (Webseiten/Elektronische Werbung und Apps)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung