Frage von sxrena, 153

Mediengestalter Gehalt 9.000€ brutto pro Monat?

Antwort
von JanRuRhe, 94

Das glaubt keiner. Das entspricht ja einem Gehalt eines Geschäftsführers einer großen Firma

Antwort
von habakuk63, 97

Als Gehalt? ....und die Erde ist eine Scheibe!

Antwort
von fluffiknuffi, 67

Als angestellter Mediengestalter verdienst du mindestens 8,5 € brutto die Stunde -> Mindestlohn. Das ist aufs Jahr hochgerechnet einiges mehr als 9000 € brutto.

Antwort
von Messkreisfehler, 111

9000 Euro brutto ja, aber nicht im Monat :-D

Der Durchschnittsverdienst eines Mediengestalters liegt in Deutschland bei 2425 € brutto pro Monat...


Kommentar von sxrena ,

Ist dann das nicht ne Abzocke? Weil dann verdient man ja 750€ im Monat und mit 8 Std pro Tag sollte man doch wenigstens 1,000€ kriegen

Kommentar von Messkreisfehler ,

Wie kommst Du auf 750 Euro???

Mit 2425 Euro brutto kommt ein Single in der Lohnsteuerklasse 1 ohne Kinder auf 1.588,72 € brutto.


Ich glaub Du hast eine etwas sehr seltsame Vorstellung was Gehälter in Deutschland betrifft.

Kommentar von sxrena ,

Wenn das Gehalt 9,000 brutto pro Jahr ist dann verdient man vllt auch weniger pro Monat weil 9,000/12=750€

Kommentar von Messkreisfehler ,

Dann solltest Du dir jetzt erst mal überlegen ob Du vom Jahrsbrutto oder Monatsbrutto redest. In der Frage stehen 9000 € pro Monat. Ein ausgebildeter Mediengestalter verdient in Deutschland auch keine 9000 Euro pro Jahr da er so unter den Mindestlohn fällt.

Kommentar von sxrena ,

Ich hab mich in der Frage vertippt... Meinte pro Jahr

Kommentar von Messkreisfehler ,

Das wäre in Deutschland sittenwidrig da es unterhalb des Mindestlohn fällt.

Kommentar von fluffiknuffi ,

Ich glaube "sittenwidrig" wäre es nicht - es würde einfach gegen ...das Gesetz / die Verordnung / was auch immer... zum Mindestlohn verstoßen. "Sittenwidrig" ist ein ein Fall für sich - wenn auch sehr ähnlich gelagert.

Antwort
von Omniscentor, 106

willst du bezahlen? prima ich fang montag bei dir an

Kommentar von rwinzek ,

Fang eher an, sonst verlierst du ja 300 Euro. Mist Wochenende kostet ein Vermögen.

Antwort
von TheChaosjoker, 82

Eher ein 1/4 bis 1/3 davon

Antwort
von WithoutName852, 48

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten