Frage von MissLips, 100

Medaillen, Abzeichen, Anstecknadeln etc. ab 1800?

Hallo,

wir haben eben unseren Keller ausgemistet und mal wieder ist mir der alte Krempel meiner Urgroßeltern in die Hände gefallen den wir vor ein paar Jahren aus dem Haus geräumt haben.

Alte Schallplatten (Orgel, Orchester usw.) Abzeichen, medaillen usw. sind dabei...

Ich hab mir das mal genauer angesehen und unter den Medaillen haben wir ein paar aus Hitler Zeiten gefunden.

z.b. ein Eisernes Kreuz...

Mein Problem ist nur das hier ein Hakenkreuz abgebildet ist und ich weis garnicht ob man sowas besitzen darf !

es sind auch Anstecknadeln mit der abbildung dabei und irgendwelche andere Anstecker oder Abzeichen...

wo kann ich jetzt den Kram loswerden und darf ich das überhaupt verkaufen?

und was mach ich mit den anderen Abzeichen wie z.b. mind. 50 verschiedene Abzeichen von Deschler (das ist auf den Abzeichen oder was das ist hinten eingestanzt)... hier beispielsweise eine von Ford mit dem ersten Ford auto abgebildet in scheinbar Gold...und viele mehr...

vielleicht kennt sich jemand aus?

danke schonmal:)

Antwort
von Margita1881, 93
Hakenkreuz ...und ich weis garnicht ob man sowas besitzen darf !

Besitzen noch viele und ja, darfst haben halt nicht demonstrativ am Revers

Du darfst es verkaufen, es gibt viele Sammler die Naziartikel kaufen.

Auf ebay aber nicht, dort ist es offiziell verboten; obwohl ich vor kurzem eine Auktion mit Hakenkreuzbesteck sah; der fiel scheinbar durch das Raster

Antwort
von Militaerarchiv, 72

Hallo, ich bin eventuell interessiert, kannst du mir ein Bild zukommen lassen?

Kommentar von MissLips ,

Hallo,

an was genau? 

wenn dann nur per E-mail?

Gruß

Kommentar von Militaerarchiv ,

Mailadresse angekommen?

Kommentar von MissLips ,

nein...

Kommentar von MissLips ,

hallo nochmal, wenn sie noch Interesse haben dann kann ich Ihnen vorab mal sagen was ich habe... U-Bootfrontspange Silber mit magnetischer Nadel Aufdruck hinten Schwerin Berlin S.W. ! entnazifiziert ! ausgefrästes Mittelteil U-Bootskriegsabzeichen Bronze ohne Markierung des Herstellers U-Bootskriegsabzeichen Gold (Vergoldung nur zu ca 35% erhalten) Ohne Markierung des Herstellers U-Bootskriegsabzeichen Anstecknadel Gold (Vergoldung zu 98% erhalten) Eisernes Kreuz 2. Kl. Eisernes Kreuz Anstecknadel Wenn sie kein interesse haben würde mich der Wert Interessieren . vielen dank

Kommentar von Militaerarchiv ,

Wenn Original: U-Spange Silber ca. 600,- da entnaz. sonst 1200,- U-Bootkriegsabzeichen in Bronze gibt es nicht, wenn die Spange dann 700,-. U-Kriegsabzeichen ca. 350. EK 2 ca. 70,- Das sind die Händlerpreise, kann man gut die hälfte als realen Verkaufswert nehmen. Sind Papier bei den Orden?

Kommentar von Militaerarchiv ,

Geh mal auf dein Profil und schau mal in die "Nachrichten".

Antwort
von BalaBalinga, 72

Besitzen ja, öffentlich tragen nein.

Es sei denn, das Hakenkreuz ist abgeklebt, abgefeilt oder sonst nicht sichtbar.

Vorsicht beim Verkauf: Ist auf den Angebots-Fotos das Hakenkreuz zu sehen, ist es ein Verstoss gegen §§ 86 / 86a Strafgesetzbuch (StGB). 

Desweiteren ist der Verkauf auf öffentlichen Plattformen, wie ebay, ebay-Kleinanzeigen, hood, etc ohnehin untersagt. 

Am Besten Du bietest das / die Abzeichen in einem Sammler-Forum an.

Gleichgesetzt mit dem Hakenkreuz sind übrigens ALLE KENNZEICHEN der ehemaligen NS-ORGANISATIONEN: SS- oder SA-Runen, SS-Totenköpfe und dergleichen. Also Vorsicht. ;) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten