Frage von Gogogo12345, 54

Mechanische Tastatur, Kennt sich jemand aus?

Meine alte Speedlink Virtuis Advanced ist nun nach knapp einem Jahr durch. Nun habe ich mich also mal im Tastaturenbereich umgeschaut und mir die eine oder andere Tastatur angeguckt. Jetzt meine Frage: Es ist ja nicht so, dass ich nicht verstehen würde, was der Unterschied ist, meine Frage ist eher, ob es sich lohnt, sich eine mechanische Tastatur zu kaufen da es ja auch Tastaturen wie die Roccat Isku FX gibt, die viel flachere Tasten etc. haben. Was meint ihr und was benutzt ihr selber so. Danke für eure Antworten:D

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 32

Mechanische Tastaturen gehören so zu den GANZ wenigen PC-Komponenten, die auch noch in 20 Jahren laufen werden. Also definitiv eine Investition für die Zukunft.

Darüber hinaus sind diese Tastaturen präziser und das Tippgefühl bleibt über die Jahre unverändert (im Gegensatz zu Rubberdome). Einfach etwas nehmen, was schön ''Klick'' macht (Tastaturen mit Cherry MX-Blue Schaltern oder Knickfedern wie in Unicomp/IBM-Tastaturen), und du wirst Gummitastaturen fortan als Teufelszeug ablehnen ;)

Kommentar von Gogogo12345 ,

Seh ich auch so, aber was mache ich zB, wenn eine Taste hängt oder schrott geht? (sorry für die vielen Fragen, aber ich kenne mich in dem Bereich mit der Reperatur garnicht aus) Ich hoffe, meine ganzen Fragen belasten dich nicht..

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Kein Problem ;)

Das ist ja der Clou, die Tasten bleiben eben nicht hängen und gehen nicht kaputt. Bei meinen alten Rubberdome-Tasten hing alle paar Wochen immer wieder mal ne Taste (einmal draufhämmern, dann gings wieder), meine aktuelle Cherry-Tastatur, seit 2 Jahren in Betrieb, hat das nicht einmal gemacht. Tippt sich absolut fantastisch.

Kommentar von Gogogo12345 ,

Danke. Und was benutzt du?

Antwort
von Restriction, 39

Ich benutze die RYOS MK Glow, ist super, jedoch musst du schauen, welche Cherry MX switches zu dir passen. Ich benutze die Cherry MX black und finde die toll. Ist aber Präferenz und solltest du mal zuerst testen, bevor du eine kaufst.

Kommentar von Gogogo12345 ,

Naja, die Black sind nicht so meins. Eher Brown glaube ich:D Und wie siehts aus mit Rubberdome: Roccat Isku oder lieber garnicht?

Kommentar von Restriction ,

Nein lieber nicht, die halten nur 1/10 von den Tastenschlägen als von den normalen. Ich empfehle dir aber die RYOS MK Pro, sieht gleich aus wie die Glow, hat aber mehr Funktionen und kostet nicht viel mehr.

Kommentar von Gogogo12345 ,

Okay. Danke dafür. Die Pro fühlt ist aber von aussen genau so wie die Glow (ausser die Beleuchtung) oder nicht?

Kommentar von Restriction ,

Du kannst, die Beleuchtung für beliebige Tasten abschalten, du hast USB klinken z.B. für die Maus oder USB sticks (damit das nicht direkt zum PC angesteckt werden muss) und du kannst auch dein Mikrophon und deine Kopfhörer daran anstecken. (Gibt glaub ich noch ein paar andere Funktionen kenne aber nicht alle auswendig.)

Kommentar von Gogogo12345 ,

Aso, danke. Werde mal gucken welche Switches bei der Glow zur Auswahl stehen^^

Antwort
von hilfa, 38

Mechanische Tastaturen sind einfach ein Traum für deine Finger.

Kommentar von Gogogo12345 ,

Das ist mir klar:D Ich meine nur, ist das nicht einfach viel zu laut? (ausser vllt bei den Black/Brown, aber da kann man sich auch gleich ne rubberdome kaufen oder lieege ich da Falsch?)

Kommentar von Restriction ,

Die roten sind auch sehr leise, sind aber sehr leicht zu drücken :>

Kommentar von Gogogo12345 ,

Hab die roten leider noch nicht probieren können... Allerdings weiss ich nicht ob mir dieses Betätigungsgewicht gefällt, da ich doch sehr große Hände habe und auch mal ausversehen auf die falsche Taste komme. Die Tippgeschwindigkeit ist allerdings mehr als nur verlockend...:D

Antwort
von Gogogo12345, 11

Danke an alle für eure schnellen und vor allem guten Antworten. Habt mir echt weitergeholfen^^

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community