Mechanische Leistung Förderhöhe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die hydraulische Leistung (wovon wir jetzt vereinfachend ausgehen) entspricht Volumenstrom * Druckdifferenz. Die Druckdifferenz ist deine Förderhöhe. Du musst nur die richtigen Einheiten einsetzen, dann kommt auch das richtige raus. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von manuelkl
21.11.2016, 18:04

Wie lautet die Formel um die Druckdifferenz zu berechnen? 

0

Was möchtest Du wissen?