Frage von kevinwelsch,

Mechanische Armbanduhr bleibt dauernd stehen, woran kann das liegen?

Ich habe eine ca. 50 Jahre alte mechanische Armbanduhr, die auch einige Jahre nicht mehr benutzt wurde. Jetzt han ich sie mal wieder angezogen und auch aufgezogen. Die Uhr läuft, aber sobald ich den Arm so habe, daß das Ziffernblatt waagrecht ist, hält die Uhr an und läuft erst nach schütteln wieder weiter.

Was kann das sein?

Hilfreichste Antwort von michael60,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

vieleicht solltest Du die uhr mal zum Uhrmacher bringen und sie reinigen lassen,wenn Dir wirklich was an der Uhr liegt.

Kommentar von kevinwelsch,

Hab ich getan, die 30 Euro sind es mir wert!

Kommentar von michael60,

freut mich das die frage für dich Hilfreich war

Antwort von andisazi,

Staub, Feuchtigkeit, auch das Öl verharzt mit der Zeit. Geh zum Uhrmacher; ich denke mal, mit Ausblasen und etwas frischem Öl geht´s wieder.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten