Frage von op7king, 34

Mdma Rausch äußerlich erkennbar?

Ich frage mich ob man jemandem ansieht, dass er Mdma genommen hat. Also ist es äußerlich für Leien eindeutig vom Alkohol Rausch unterscheidbar?

Antwort
von Swaguser1234, 25

Die Pupillen werden sehr groß, manche zittern auch etwas also ich denke die "eingeweihten" werden es sofort erkennen, jemand der noch nie damit in Berührung war wahrscheinlich eher nicht

Antwort
von xlisahx, 24

Ich kann aus Erfahrung sprechen da ich schon viele auf MDMA gesehen habe und ich kann sagen es unterscheidet sich sehr! Bei Alkohol kann man irgendwann nicht mehr richtig sprechen oder laufen bei MDMA ist das ganz anders. Deine Pupillen sind enorm erweitert und bei manchen während Sie einen "Film schieben" verhalten Sie sich anders, sie schauen ruckartig herum sind nur bedingt ansprechbar und wie unter Strom. Ich würde sagen jeder der ein bisschen Ahnung hat merkt sofort das man keinen Alkohol genommen hat!

Antwort
von BadANDHappy, 19

Ja man kann das sehen bei Leuten die sich damit auskennen. Alle reden nur von sehr großen Pupillen was aber auch bei MDMA ein Problem ist das dein Kiefer macht was er will von außen sieht das dann ein bisschen so aus als ob du eine Behinderung oder so hast..

Antwort
von FeX95, 17

Allein deine Pupillen werden zu so abartig großen schwarzen Kokosnüssen, das ist jenseits von allen Anzeichen, die reines Besoffen sein hervorrufen :D

Kannst dich ja nach ca. 2h mal im Spiegel anschauen :D

-FeX

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten