Frage von Niction, 22

McDonalds Minijob - Online-Bewerbung oder Bewerbung vor Ort?

Guten Tag Liebe GuteFrage.net Freunde, Ich habe eine Frage bezüglich der Bewerbungsmöglichkeiten bei McDonalds. Doch vorher zu meiner Person: Ich bin 17 Jahre alt und besuche die derzeit die 12. Klasse. Habe also vor 2018 mein Abitur zu machen, deshalb wäre der Job bei McDonalds auf 450€ Basis.

Ich habe vor ca. 2 Monaten eine Online-Bewerbung als Mitarbeiter im Restaurant auf 450€ Basis geschrieben und auch über das Online-Tool per PDF-Dateien die Bewerbung mit Anlagen abgeschickt. Kurz darauf habe ich auch die Bestätigung bekommen, dass meine Bewerbung "angekommen" ist und sie sich in kürze melden würden. Das haben sie jedoch noch nicht getan und daher meine Frage:

Sollte ich jetzt lieber nochmal eine Bewerbung fertig machen und dann direkt in der Filiale abgeben, in der ich vor hatte zu arbeiten? Denn nach Recherche im Internet suchen die Mitarbeiter auf 450€ Basis.

Danke schonmal im Voraus :D.

Antwort
von 2Fragensteller0, 20

Geh vorbei und ruf wenns möglich ist kurz vorher an. Bei den meistens Nebenjobs musst du nur zur Filiale gehen und kurz mit den Mitarbeitern reden.Meist kriegst du schon so ein Nebenjob. Ist aber von Ort zu Ort unterschiedlich

Kommentar von Niction ,

Danke dir für deine Antwort. Ich bin gestern dann noch direkt zu McDonald's gegangen und habe ein wenig mit denen geredet und auch nochmal direkt eine Bewerbung abgegeben. Die meinten jedoch, dass es aufgrund des Alters schwer werden kann. Bin ja noch 17 und bin ja noch im Jugendschutzgesetz.

Kommentar von 2Fragensteller0 ,

5 Freunde von mir machen auch gerade Nebenjobs in McDonalds und Burger King und bei denen ist alles völlig normal abgelaufen.Sie sind auch zwischen 16 und 17 und sie arbeiten oft am Wochenende, da sie wegen der Schule und dem Gesetz nicht so lange in der Woche arbeiten dürfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community