Frage von Rocketstar, 35

McDonalds Aushilfe mit 16 Jahren?

Hallo,

Bin männlich/16 Jahre (Gymnasium Klasse 10) und wollte mal bisschen Taschengeld verdienen. Aber hab nie irgendwo eine Stelle gefunden (nur bei Zeitungen, war aber nicht so toll). Habe jetzt mal einige McDonalds in der Nähe angerufen, und eine freundliche Chefin sagte mir, sie könnte mich einstellen. Ich soll eine Bewerbung und Lebenslauf mitnehmen (Morgen 16 Uhr). Sie sagte sie wolle ein Gespräch mit mir und sehen ob ich schon Erfahrungen habe (aber ich hatte noch nie einen Job etc./ Ist das jetzt schlecht für die Aufnahme??). Was will sie Alles wissen und wann könnte ich anfangen? Kann ich, da ich bis 14 Schule habe, auch von 15 bis 21 oder so Arbeiten?

Hoffe auf hilfreiche Antworten Rocketstar

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von toomuchtrouble, 11

Da Du noch der Vollzeitschulpflicht unterliegst, darfst du außerhalb der Schulferien maximal 2 Stunden pro Tag arbeiten.

http://www.lasa-brandenburg.de/fileadmin/user_upload/MAIN-dateien/FKS-Dateien/Do...

Antwort
von selemin, 15

N kumpel von mir musste dann immer am wochenende Arbeiten,vlt is die chefin nett und geht auf sich ein mit deiner zeit. Dazu das du keine erfahrung hast jeder hat mal zum ersten mal ein job also ist es nich schlimm. Was sie wissen will ist einfach wie du bist und was du so machst ob du gut mithilfst oder andere was machen läst...( sieht man ja aufm zeugniss)

Kommentar von Wannabesomeone ,

Die Chefin wird wohl nicht die Schicht für einen minderjährigen eventuell vielleicht Mitarbeiter ändern. Das ist logistisch einfach nicht haltbar. Zudem darf er auch nicht allzu viel und schon garnicht über 22 uhr arbeiten, dann muss er wohl oder übel sehr wahrscheinlich am Wochenende antreten...

Antwort
von tommy40629, 13

Also ich war Assistent Manager bei MC, wichtig ist, dass Du zuverlässig bist und Dinge schnell verstehst.

Das Du Dich an die Regeln hältst und nicht über deren Sinn oder Unsinn herumdiskutierst.

Im Kopf rechen o. ä. musst Du nicht können, dass machen die Kassen automatisch.

Ich wünsche Dir ein nettes Team!

Kommentar von Rocketstar ,

Was meinst du gehört außer den zwei Punkten noch in das Anschreiben?

Kommentar von Wannabesomeone ,

ganz eventuell vielleicht wäre wohl auch noch ein gesundheitszeugnis wichtig, oder etwa nicht?

Kommentar von tommy40629 ,

Ja, das macht man beim Gesundheitsamt, da gibt es so eine Belehrung.

Schreib rein, dass Du gern kochst und neue Dinge ausprobierst und dass Du gern Ordnung hältst. Teamarbeit ist auch nicht schlecht.

Ansonsten ist das keine Raketenwissenschaft, wie bei einer Bank, das ist immerhin nur MC.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community