Frage von LisavE1998, 114

Mc Fit Gebühr konnte nicht abgebucht werden was nun?

Hey liebe Community , habe eine kleine Frage bezüglich MC fit. Hatte im Vertrag dazu nichts gefunden. Zum 04 Oktober sollte die Membercard Gebühr und der Monatsbeitrag abgebucht werden. Da mein Arbeitgeber diesmal mein Gehalt aber erst zum 10. überwiesen hat konnte es dementsprechend nicht abgebucht werden. Sie haben es mehrere Tage versucht. Einmal wurde es kurzzeitig auch abgebucht jedoch wieder rausfgebucht da ich mit meinem Konto nicht ins minus gehen kann. Nun ist ja Geld drauf. Werden sie erneut versuchen es abzubuchen oder muss ich Mc Fit das jetzt überweisen? :) Hoffe ihr könnt mir helfen.

Antwort
von Xipolis, 86

Wenn die Lastschrift platzt, bist Du automatisch in Verzug. 

Damit bist Du gegenüber McFit in der Pflicht die Kosten der Rücklastschrift zu ersetzen, wobei diese nachgewiesen werden müssen oder im Vertrag pauschalisiert sind (wenn deren Höhe in etwa den tatsächlichen Kosten von in der Regel 3.- € entspricht). McFit könnte des weiteren auch ab diesem Tag Verzugszinsen verlangen.

Weitere Abbuchungsversuche sind sogenannte Hoffnungsläufe, deren Kosten Du nicht ersetzen musst. 

Du solltest umgehend den Monats-Betrag - unter Angabe der Mitgliedsnummer - überweisen und nicht auf eine Mahnung warten, denn diese verursacht auch wieder weitere Kosten. 

Wenn McFit irgendetwas von Dir will, dann sprich das dort im Service vor Ort oder telefonisch ab, aber überweise den Betrag, dann ist dieser am Freitag dort.

Theoretisch kannst Du Deinen Arbeitgeber in Regress nehmen, denn dieser ist natürlich genauso verpflichtet für den rechtzeitigen Gehaltseingang bei Dir zu sorgen. 

Antwort
von kevin1905, 75

Dann würde ich mir überlegen dem Arbeitgeber eine Abmahnung zukommen zu lassen.

Weiteres Vorgehen hat Xipolis ja schon geschrieben.

Antwort
von wilees, 79

Anrufen und nachfragen. Bitte kläre auch welche zusätzlichen Kosten entstanden sind, die Du auch noch übernehmen mßt.

Antwort
von grubenschmalz, 61

Ruf sofort bei mcfit an. Und sei mir nicht böse, aber wenn du so knapp bei  Kasse bist und keinerlei Rücklagen hast - dann solltest du keinen Vertrag bei mcfit abschließen.

Kommentar von LisavE1998 ,

Knapp bei Kasse bin ich allgemein nicht. Rücklagen hatte ich diesen Monat aus verschiedensten Gründen nicht mehr.

Kommentar von grubenschmalz ,

Also bist du knapp bei Kasse.

Antwort
von GuidoIFO, 53

Hallo, um zukünftig eine Überschneidung zu vermeiden, solltest Du einen kleinen Überziehungsrahmen auf Deinem Girokonto einrichten, damit so was nicht platzt.

Ansonsten würde ich in so einem Fall immer zeitnah kommunizieren, sprich eine E-Mail oder ein Telefonat kann so was immer schnell klären, wichtig ist zu signalisieren, dass Deine Zahlungsbereitschaft vorhanden ist, damit keine weiteren Gebühren, Mahnungen entstehen.

Antwort
von Lohokla, 67

Hingehen und fragen aber normalerweise versuchen sie es abzubuchen. Fragen bevor Papier von McFit in die Budde fliegt. 

Kommentar von LisavE1998 ,

Ja sicher mach ich. es handelt sich ja erstmal nur um wenige Tage Verzug.

Kommentar von Lohokla ,

Ich hatte das problem auch einmal wurde aber erneut versucht es abzubuchen da ich nicht ins Minus gehen kann. Es wurde nur 1x erneut probiert.

Kommentar von LisavE1998 ,

Okay danke :)

Antwort
von Janmeer, 70

Am besten wäre es, wenn du einfach im Fitnessstudio nachfragst. Wirst ja bestimmt noch oft da sein. :)

Kommentar von LisavE1998 ,

Okay ja :) Dachte nur irgendwer hatte die Situation schon mal und kann mir da weiterhelfen. Ansonsten werde ich das machen wenn ich Freitag da bin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community