Frage von silverstarplay, 48

Mbk nitro springt nicht mehr an nach überhitzung?

Hallo habe mir gestern einen gebrauchten MBK Nitro geholt dieser war in einem nicht sehr guten Zustand aber der Motor und alles drum und dran wurde erneuert dadurch habe ich gedacht dass er MBK Nitro ganz gut sein würde aber Pustekuchen ich bin gestern eine Zeit lang gefahren nichts passiert heute bin ich zwei Kilometer gefahren und dann wieder nach Hause immer in meine Garage und als ich ihn abgestellt habe kam Rauch von unten hoch sofort hingestellt abgestellt Zündung aus ge guckt und das Fett am Zylinderkopf hat geraucht. Kühlwasser nachgefüllt und dann sprang er nicht mehr an dadurch dass der Schlauch vom Kühlwasser Anfang von der Kühlung am Zylinder fest geschmort war musste ich diesen erneuern habe ich gemacht läuft immer noch nicht was kann ich da jetzt tun ich hoffe nicht dass der Zylinderkopf gerissen ist denn das habe ich auf anderen Seiten schon gelesen .das passiert wenn man Kühlwasser nach schüttet obwohl der Motor heiß ist .

Antwort
von mercan2454, 28

Schau mal deine zylinderkopfdichtung an eventuell undicht und in dein zylinder ist dann bestimmt auch wasser reingekommen

Expertenantwort
von Alpino6, Community-Experte für Roller, 32

In den Moment wo du Kühlung auffülltst läuft das kalte Wasser nur in den kühler und nicht in den Zylinder.höchstens du hättest den Motor sofort laufen lassen.

Ich vermute deine Wasser pumpe ist kaputt.

Irgendwo zwischen kühler und Wasser pumpe ist ein nippel,damit kannst den Wasser Kreislauf entlüften.

Entlüften dann nachfüllen,2-3x machen.

Jetzt probiere einmal mit Bremsenreiniger beim starten gleichzeitig in den Luft Filter zu sprühen.

Gruß

Antwort
von Malkastenpark, 34

Das kann ohne weiteres passieren. Bleibt zum testen nur: Zündkerze raus und die Kompression messen..

Kommentar von silverstarplay ,

Ich habe leider keinerlei messgeräte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community