Frage von hollywoodgirl18, 107

Mayonaise während schwangerschaft?

Hi leute, ich wollte mal wissen ob irgendjemand erfahrungen mit mayo während schwangerschaft hatte. Weil ich bin 9.woche schwanger und ich hab wahnsinnige lust auf so ne russische salat. Oliver heißt es glaub ich. Da kommt mayo rein. Ich hab im internet durch gecheckt, ubd es steht immer irgendwas anderes drin, wo eine sagt ja, die anderr sagt nein. Bin gerade ziemlich verunsichert.Und meine Artz sagt ich soll es worauf ich lust hab, solange es nicht roh, oder verschmutz ist.

Antwort
von Ilewich, 63

Hallo,
Soweit ich weiß ,darf man in der schwangerschaft fertig gekaufte mayo essen ,da dort ja konservierungsstoffe drinnen sind ,aber selbst gemachte mayonaisse würde ich lieber nicht essen.

Kommentar von hollywoodgirl18 ,

ok. danke dir. ich wusste auch nicht wie ich es selber machen sollte. hehe

Antwort
von NicoleU, 36

Kannst du essen! Manche Lebensmittel stehen sporadisch auf der Verbotsliste weil sie leicht verderben können. Zum Beispiel auf fertigen Brötchen beim Bäcker die nicht kühl liegen. Da wäre ich vorsichtiger. Oder die selbstgemachte da rohe Eier ohne konservierungsstoffe drin sind.

Antwort
von blackforestlady, 37

Sei froh, dass Du essen kannst. Ich habe bei beiden Schwangerschaften mehr über die Toilette gehangen wie vor dem Kühlschrank gestanden. Also esse das worauf Du Appetit hast. Wenn Deinem Baby was nicht passt, wird es sich schon melden. http://www.onmeda.de/schwangerschaft/ernaehrung_in_der_schwangerschaft-verbotene...

Antwort
von Ramonaralf, 26

Im Grunde genommen kannst alles essen, würdest auch schon merken was du verträgst und was nicht. L.g

Antwort
von turnmami, 59

Fertige Mayo würde ich jederzeit essen. Wenn du auf alles verzichten willst, worüber irgendjemand irgendetwas gesagt hat, dann wirst du die nächsten Monate ganz schön darben müssen. Ich habe in meinen Schwangerschaften halt darauf geachtet, eine ausgewogene Ernährung zu haben. Trotzdem habe ich meinen "Gelüsten" nachgegeben und auch das gegessen, wonach mir war. (außer natürlich rohes Fleisch, Eier usw., aber darauf hab und hatte ich noch nie Gelüste)

Kommentar von hollywoodgirl18 ,

alles klar. danke dir. ich hab auch keine gelüste auf fleisch und eier usw. früher hab ich fleisch und eier geliebt. Und jetzt wenn ich schon daran denke wird mir übel. so ne schwangerschaft ist schon was verrücktes. Aber ausgewogen ernähre ich mich schon. so jedentag brav obst essen usw.

Kommentar von turnmami ,

Dann passt es doch eh. Und wenn du mal etwas "außertürliches" möchtest, dann lass es dir schmecken. Hab das bei allen 3 Kindern gemacht und den Kindern es an nichts gefehlt!

Antwort
von TheOneWhoKnox, 51

Kannst du deinem Kind zur Liebe nicht auf sowas verzichten. Mayo ist sicherlich nicht gesund während der Schwangerschaft.

Kommentar von turnmami ,

Und was ist an einer Portion Mayo so schädlich??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten