Maximum Kredit für die Immobilien?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jedes Kreditinstitut legt die Kriterien zur Vergabe eines Kredites selbst fest. Es kommt also auf das Kreditinstitut an, bis zu welcher Höhe es bereit ist, eine Immobilie zu finanzieren. Nicht zuletzt hängt es auch von der Immobilie selbst ab, bis zu welcher Höhe diese finanziert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magdalenna
08.03.2016, 13:14

Vielen Dank, ich bin einverstanden; aber es muss eine Art allgemeine Hinweise zu dieser Sache. Ich habe gehört, dass die monatliche Rate nicht mehr als 30-35% als die Einnahmen sein sollte, aber das ist alles.

0

Bei Ihrem Einkommen und Vorleistung an Eigenkapital  dürften Sie unter Berücksichtigung der ersparten Fremdmiete ohne weiteres gut für bis zu ca.

€ 300.000 sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Eigenkapital von 100.000 wäre eine maximale Finanzierung  in Höhe von 500.000 € möglich. Natürlich muss das entsprechende Objekt auch entsprechend hoch beleihbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die bank deines vertrauens kann dir das sagen. hier kann man nur vermutungen anstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Magdalenna
08.03.2016, 13:10

Die Bank war sehr unbestimmt ; es war alles "it depends", so dass ich weiß nicht, was ich jetzt die Grenze einrichten.

0