Frage von Cooper97, 106

Maximal "akzeptierter" Altersunterschied mit 18?

Hey. Ich bin derzeit 18 Jahre alt (Männlich). Gelegentlich kommt es vor dass es Mädchen gibt bei denen ich mich Frage "Hm.. so wie die sich gerade mir gegenüber verhalten... wollen die etwa was von mir?" Darunter auch beispielsweise 15 jährige. Doch was findet ihr ist der maximale Altersunterschied mit m18 der wirklich akzeptiert wird?

Bitte kommt nicht mit sowas wie "wahre Liebe kennt kein Alter" oder ähnliches. Das weiß ich auch. Mir geht es darum, was allgemein so akzeptiert wird. Ich könnte mir beispielsweise vorstellen dass es für viele/einige komisch vorkommt wenn ein 18 jähriger mit einer 15 jährigen zusammen ist. Was meint ihr dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DJFlashD, 59

also solange eine der beiden personen unter 18 ist würd ich sagen 2 jahre sind vollkommen normal, bei 3 jahren wirds schon kritisch wenn sie jz 13 ist und er 16 oder so.. aber würd ich noch ok finden.. 4 jahre würd ich allerdings nicht mehr machen, würde aber auch niemanden verurteilen deswegen, ist ja seine sache^^

Antwort
von forevergirly, 44

Also ich finde 15 und 18 keine Riesen unterschied und naher wird das eh keinen unterschied mehr machen ob ihr nun 3 Jahre oder 2 Jahre unterschied habt :)

Antwort
von MetIHaIPiIK, 53

Gesetzlich müssen sie, da du über 18 aber unter 21 bist, mindestens 16 sein, soweit ich weiß, zumindest vom rein sexuellen Aspekt.

Gesellschaftlich schätze ich, kann man es auch so "handhaben", junge Frauen mit 16 besitzen oftmals die notwendige Reife, die viele von uns Jungs mit 21 noch nicht haben ;)

Kommentar von Cooper97 ,

Vom sexuellen Aspekt her darf man soweit ich "ergoogeln" konnte auch mit 15 jährigen, solange man unter 21 ist. Aber danke für deine tolle Antwort :)

Kommentar von Wissensdurst84 ,

14. Wenn es einvernehmlich erfolgt. 

Kommentar von MetIHaIPiIK ,

Aber dann ist es glaube ich kommt es auf die notwendige Reife des Partners an, habe schon lange keine Rechtslehre mehr genossen^^

Mich "stören" auch 3-4 Jahre nicht, aber es kommt ja auch auf die Reife der Partner an, die muss nunmal stimmen.

Ich bewege mich auf die 18 zu und könnte mir eine Beziehung mit jemandem unter meinem Alter nur schwer vorstellen.

Antwort
von Sunna1402, 20

Ich finde 16 und 18 passend, allerdings ist 15 auch noch gut.

Jedoch solltest du nicht auf 14 jährige gehen..

Antwort
von 04728, 32

18 und 16.

Antwort
von RoentgenXRay, 24

zwei Jahre gehen noch. Darunter ist für mich pedo

Kommentar von Nikita1839 ,

Erstmal googln was Pädophilie ist ;)

Kommentar von RoentgenXRay ,

Erstmal lesen und interpretieren lernen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community