max-width für img-Elemente für Safari?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Überprüf bitte mal deine Schreibweise und leere mal den Browser-Cache. Den die Eigenschaft max-width jeder Browser ohne Vendor-Prefixes versteht. So etwas kannst du auch selber schnell auf CanIUse nachschauen. 

http://caniuse.com/#search=max-width

LG medmonk 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhoMalV
15.11.2016, 12:55

Danke. Habe gesehen, dass nur viele der neueren Browser diesen Befehl unterstützen.
Man kriegt es wohl nicht hin, Webseiten auch unbegrenzt abwärtskompatibel responsive zu erstellen.

0

Nicht das ich wüste , wenn es dort nicht geht Melden sie das mein Support von Safari die ändern dies vlt .

Ansonsten Anderen Browser Nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RhoMalV
15.11.2016, 12:53

Ja ich habe gesehen, dass es erst ab Safari 9.1 bzw. 9.3 unterstützt wird.
Auf dem iPhone habe ich noch eine ältere Version und dort werden Bilder und Container nicht skaliert sondern in deren Origanalgröße am Ende des Viewports einfach abgeschnitten.

Einen CSS-Hackstack wie -safari-width:300px für ältere Versionen gibt es da scheinbar auch nicht.

0