Frage von wodinchen, 34

Maut Schweiz LKW (mietwagen)?

Hallo,

ich fahre demnächst in die Schweiz und muss mit einem Mietlkw fahren, der aber keine OBU verbaut hat. Gibt es wie in Östereich so Geräte die man sich an die Frontscheibe heftet? Finde zu den Plaketen nämlich auch nur welche für PKW.

Die Firma Fela, die das system wohl betreibt bietet auf Ihrer internetseite auch nur fest verbaute geräte an. Hat wer ne Ahnung wie man Legal da fahren kann?

LG Wodinchen

Antwort
von Mausi2548, 9

Wenn Du an der Grenze bist, notierst Du Dir den aktuellen Kilometerstand des LKW, nimmst Deine Fahrzeugpapiere und die DKV-Karte (bzw. UTA). Kannst Dich aber auch als Barzahler registrieren lassen.

Damit gehst Du an den Zollschalter und lässt Dir eine ID-Karte für den LKW ausstellen. Mit dieser gehst Du dann an den Automaten, bei dem Du die Maut löst, gibst den Kilometerstand ein und ob Du einen Anhänger mitführst. Wird aber alles vom Automaten "erklärt".

Danach kannst Du die Grenze passieren - natürlich nur, wenn die übrigen Zollaktivitäten, die Du sonst auch hast, erledigt sind.

Beim Ausfahren aus der Schweiz schreibst Du den dann aktuellen Kilometerstand in das dafür vorgesehene Feld auf dem Mautbeleg und unterschreibst diesen. Wenn Du bei der Einfahrt eine DKV-Karte gesteckt hast, wird von diesem Konto die Maut getilgt. Falls nicht, kannst Du auch bar bezahlen.

Gute Fahrt! Mausi2548

Antwort
von MissArya, 21

https://www.tolltickets.com/country/swiss/vignette.aspx#articles

Vielleicht hilft dir das

Kommentar von wodinchen ,

das ist leider nur für pkw

Kommentar von MissArya ,

Auf der Seite bei "Wussten Sie schon?" beziehen sich die Punkte 1 und 14 auch auf LKW

Kommentar von wodinchen ,

danke, hab ich irgendwie überlesen, da man oben ja auch nur was von pkw gesehn hab. aber der link zeigt mir nur die preise /km an.

mit bissl suchen hab ichs dann doch gefunden. danke dir

http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_firmen/04020/04204/04208/04244/index.html?lang=...

Kommentar von MissArya ,

Gern :)

Antwort
von Maboh84, 11

Diese Abgabe nennt sich in der Schweiz LSVA. Hier hast du alle Infos dazu: http://www.ezv.admin.ch/zollinfo_firmen/04020/04204/04208/04244/index.html?lang=...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten