Frage von benwiedenhoeft, 66

Maus verbraucht zu viel Strom was machen?

Vorhin ging plötzlich meine Maus nicht mehr an meinem Computer (Gaming Maus mit viel beleuchtung) nachdem die Maus aus ging kam dort eine fehlermeldung, dass zu viel Strom verbraucht wurde.Ich habe zwei von diesen Decus gaming mäusen und auch die zweite ging an meinem Laptop nicht. Um einen Defekt in der maus kann es sich also nicht handeln. Nun habe ich mir eine normale logitech Maus ohne beleuchtung und alles genommen und aneschlossen, und die funkioniert. Natürlich möchte ich aber weiterhin mit meiner Gamingmaus spielen! Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer, 25

Diese Maus ist zu stromhungrig -> nimm eine normale Maus ohne Beleuchtung 

oder habe einen Y-Adapter (Parallel schaltung) in den Du +5 Volt einspeist

Antwort
von benwiedenhoeft, 27

also ich hab bisher  alles ausprobiert in alle usb slots gesteckt usw. da meine Maus aber davor immer funktioniert hat ( jetzt schon ein halbes Jahr ) denke ich nicht, dass ich mir eine neue Maus kaufen muss. Gibt es nicht irgendwelche einstellungen, bei denen man das energiesparen im usb slot verringern kann?

Antwort
von Johnyinthehouse, 29

Vlt liegt es daran das es eine Maus mit USB 3.0 ist du kannst mal schauen ob der USB Stecker blau innen drin ist dann ist es USB 3.0 den 3.0 slots liefern 900mA statt den 500mA beim USB 2.0 du kannst dann einen USB 3.0hub mit externen Netzteil kaufen und dort die Maus anschließen dann sollte alles funktionieren :)

Antwort
von Missingo1996, 27

Eig. kannst du da nichts machen. Evtl. das Licht ausschalten wenn das geht, oder eine gute Maus kaufen.

Antwort
von ArcticFox1, 28

Netzteil vom Laptop eingesteckt?

Antwort
von TTUUCCII, 17

Evtl. USB 3.0 verwendet?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten