Frage von feelflow,

Maus im Haus!

Ich wollt grad pennen gehen, da ist mir mitten im Schlafzimmer ne maus übeer den Weg gelaufen.

Was mach ich nun? klettert die nachts auf mich drauf? Wie bekomm ich die weg? Hab jetzt grad keine Falle da!

Hilfreichste Antwort von Elyos,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, die klettert nachts während du schläfst auf dein Bett, über deine Zudecke ins Gesicht!! Wie Spinnen das auch machen!!! Ist das Ekelig!!! Nein das sind natürlich nur dumme Fantasien von uns Menschen, die kleinen Tiere bekommen doch panische Angst wenn so ein Riese wie du vor denen steht, oder wenn du schläfst und es sich so anhört als fällst du drei Bäume in der Minute.

Kommentar von feelflow,

das will ich doch hoffen! mir läufts eiskalt den rücken runter, wenn ich daran denke

Kommentar von angy2001,

ggg... an das Bäumefällen?

Antwort von angy2001,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die hat mehr Angst vor dir, als du vor ihr. Lass die Türen auf. Wenn du eine Falle hast, lege Speck oder Käse rein. Sonst lege es so in der Küche hin. Sie wird in die Küche gehen und dich in Ruh lassen. Hole dir morgen eine Lebenfalle und lass sie wieder hinaus in die Welt.

Kommentar von larry2010,

in der gärtnerrei mochten sie schokolade und anderes süsses.

Kommentar von angy2001,

Kann man auch probieren, einfach alles auf einen Teller auf dem Fußboden tun - wirste sehen, was sie frisst.

Antwort von monpas08,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

die kleine maus hat mehr angst vor dir als umgekehrt! Stell ne lebend falle morgen auf und setz sie dann aus ;o)

Antwort von JessTim,

also normalerweise kannst du mäuse richtig gut mit schokolade ködern, über den rest muss ich noch nachdenken wie du sie am schnellsten fängst.

Antwort von larry2010,

entweder mit becher fangen oder mit besen oder ähnlichen aus dem zimmer jagen und tür zu. dann läuft sie nachts nicht über dich. sachen die dir sehr wichtig sind im schrank sichervertauchen. formulare oder so. nicht das sie dies zum nestbauen nimmt.

Antwort von tRiaL,

Jag sie! oder bau dir eine Falle ! :P

Kommentar von feelflow,

wie baut man die?

Kommentar von tRiaL,

sei kreativ^^ nehm irgendwas was sie essen will. ein stück apfel oder käse oder sonst was aber obst ist besser denke ich. Dann nimmst du ne kiste, hebst sie an einer seite an und stellst etwas in den spalt damit die maus drunter kann! aber es darf nicht sehr stabil sein mach es instabil sodas kleinste bewegungen es umfallen lassen! jetzt bindest du das stück apfel an 'ne schnur und machst das andere ende der schnur um den gegenstande der die kiste oben hält. der apfel muss mittwich liegen und das band muss recht kurz sein und es darf nicht schwer sein die stütze umzuwerfen! um oben auf der kiste sollte was schwere liegen damit die maus das nicht weggeschoben kriegt. Probiers aus, wenns nicht klappt scheib mich an mir fällt sicherlich noch was ein :P

Antwort von doka12,

hole die Nachbarskatze

Antwort von Hdrfan9614,

keine katze da?xD

Antwort von Barnold,

Mausefalle kaufen, aufstellen und abwarten.

Kommentar von feelflow,

cool! und wo bekommt man jetzt grad ne falle her?

Kommentar von Barnold,

gehört in jeden normalen Haushalt rein.

Kommentar von TobiBonniToni,

Im Baumarkt vieleicht? Bitte nimm eine Lebendfalle!!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten