Frage von FrapsNutzer, 95

Maurer als Gymnasiast?

Hallo ich besuche derzeit Gymnasium und habe auch gute Noten, aber meine Eltern wollen, dass ich nach der Schule anfange zu studieren aber eigentlich möchte ich nur Maurer werden. Wie bringe ich das meinen Eltern bei und ist das wirklich die richtige Entscheidung?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von swissss, 52

Zeige ihnen deinen Karriereweg

Maurer

Weiterbildung

Maurerpolier

Weiterbildung

Bauführer

und du hast einen Beruf mit enormen Wissen und Erfahrung

da verdient man mehr als viele Gymnasiaten welche dann irgendwas machen.

LG ( mein Bruder ist Bauführer )

Kommentar von FORTBILDUNG24 ,

Oder:

Maurer

Weiterbildung Meisterbrief Maurer und Betonbauer

Bachelor-Studium Bauingenieur / Bauzeichner etc.

Mit diesem Weg bist Du am Ende ein Bauingenieur oder Architekt, der auch mal die "Kelle in die Hand nehmen" kann - absolut super....

Kommentar von swissss ,

Herzlichen Dank für deinen Expertenkommentar. LG

Kommentar von greenhorn7890 ,

Falls es hier noch Leute geben sollte die es nicht glauben wollen. Akademiker sein zahlt sich nicht immer aus.

http://www.derwesten.de/wirtschaft/karriere-und-ein-hohes-gehalt-gibt-es-auch-oh...

Antwort
von Dlonter, 50

Überzeuge sie davon z.b. mach ein Praktikum in den Ferien. Zeige ihnen das dir so was sehr gut gefällt und du unbedingt so etwas in deinem Leben machen willst. Normalerweise wollen Eltern eigentlich immer das beste für ihr Kind also musst du ihnen zeigen das Maurer werden das Beste für dich ist.


Antwort
von greenhorn7890, 19

Das ist ein ganz frischer Artikel der mehr als einen guten Grund aufzeigt warum ein Studium heutzutage längst nicht mehr der beste Weg zum Erfolg ist. Ich kann es nur jedem ans Herz legen, eine Ausbildung zu machen.

http://www.derwesten.de/wirtschaft/karriere-und-ein-hohes-gehalt-gibt-es-auch-oh...

Antwort
von Rohypnol, 53

Auch wenn es etwas gemein klingt, wenn du nicht studieren möchtest, dann müssen deine Eltern das wohl oder übel akzeptieren. Allerdings muss ich "DerNichtCheker" Recht geben. Maurer ist nicht gerade ein einfacher und gut bezahlter Beruf. Sollte dies allerdings dein Wunsch sein, warum nicht. :)

Antwort
von SJ7IFVQ5, 42

Sagen das du danach oder während dessen immer noch studieren kannst

Antwort
von DerNichtCheker, 58

Das ist ein schlechtbezahlter und anstrengender Beruf. Glaub mir, in so einem Büro den ganzen Tag vorm PC sitzen is "etwas" angenehmer.

Kommentar von FrapsNutzer ,

Ich habe bereits in den Sommerferien letztes Jahr 3 Wochen lang einen Ferienjob als Maurer gemacht. Mit den schweren Arbeiten habe ich kein Problem.

Kommentar von swissss ,

liebes Kind "DerNichtChecker" , du bist noch in der "was für Nike sind besser" Kindheitsphase. rede bitte NIE, aber wirklich NIE mehr Erwachsenen Menschen rein ( schau meine Antwort)

Kommentar von DerNichtCheker ,

Netter Herr swissss, ich weiß deine Antwort zu schätzen. Allerdings finde ich es nicht richtig, jemanden nach seinem Alter zu beurteilen. Ebenfalls habe ich nur versucht, dem Fragesteller zu helfen. Ausserdem sehe ich an deiner Rechtschreibung, das du im Deutschunterricht nicht aufgepasst hast. MfG DerNichtCheker.

Antwort
von IamNotBeyonce, 62

Sprich mit ihnen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community