Frage von jajaluki, 83

Matter Lipstick klebt sehr stark die Lippen zusammen, wenn man sie aufeinanderlegt, hat jemand einen Tipp dieses Kleben zu verhindern, abzuschwächen?

Antwort
von PrincessGaGaLis, 49

Halte deine Lippen auseinander so lange bis der Lippenstift richtig trocken ist. 

Dann klebt es maximal nur noch ganz leicht. 

Oder du gehst nochmal mit einem Tuch über deine Lippen (also leicht mit den Lippen auf das Tuch drücken), um überschüssiges Produkt zu entfernen. 

Mehr Ideen hätte ich nicht. Nochmal mit Transparent Puder rüber gehen, finde ich Quatsch. 

Antwort
von Andrea22, 30

Hallo jajaluki!

Wenn du einen ganz gewöhnlichen Lippenstift verwendest, dann empfiehlt sich folgendes:

-Massiere zuerst leicht deine Lippen mit einer weichen feuchten Zahnbürste!

- Trage danach eine gute farblose Lippenpflege auf, und lass diese komplett (vollständig) einziehen!

Toll sind z.B. Lippenpflegen mit pflanzlichen Ölen oder Wachsen wie Bienenwachs oder Sheabutter!

Jetzt sind die Lippen superzart und weich und sind perfekt aufs Schminken vorbereitet!

Nachdem die Lippenpflege komplett (vollständig) eingezogen ist:

Wird jetzt gewöhnlicher Lippenstift wie folgt aufgetragen:

1.) Als Grundierung zunächst entweder eine spezielle Lipbase (lip base) oder alternativ etwas Make-up (Foundation) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (entweder direkt auftragen oder noch besser mit einem Lippenpinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Puder auf die Lippen stäuben!

Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber!

Fertig!

Ergebnis: So hält gewöhnlicher Lippenstift sehr lange, man ist perfekt geschminkt, und die Lippen bleiben weich und geschmeidig!

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

LG Andrea

 

Antwort
von Dilaralicious2, 33

Vielleicht mit einen labello hinterher drüber gehen

Antwort
von Supernido, 34

Es werden hier schon viele Methoden genannt jedoch bringen die alle einige Nachteile.n Das mit dem Puder ist so, es wird passieren das der Lippenstift sich schnell in die Lippenfälltchen und den Mundwinckel absetzt. Ich würde mit einfach einen neuen besseren kaufen. Das sollten Lippenstifte nicht machen.

Antwort
von Saraah04, 32

Du kannst einfach transparent Puder drauf machen, klappt super

Antwort
von Juliie1996, 39

Durchsichter lipgloss drauf, vaseline oder Labello :)

Kommentar von Lapushish ,

Dann wäre es nicht mehr matt

Kommentar von Juliie1996 ,

Dann ganz wenig labello und dann etwas transparenten puder drauf :)

Antwort
von shirinx18, 41

Bevor du den Lippenstift aufträgst solltest du deine Lippen mit einem extra einschmieren oder einfache creme drauf tun damit die lippen Feuchtigkeit haben

Kommentar von shirinx18 ,

öl*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community