Frage von KlausMaria,

Matratzengrösse ?

Hallo,

ich habe mir vor einigen Tagen ein neues Bett gekauft das lt. Angabe eine Liegefläche von 90 x 200 m hat. Nun habe ich noch eine fast neue Matratze in 100 x 200 (ca. 250 € ) von meiner Mutter geschenkt bekommen da diese sie nicht mehr braucht (Krankenbett bekommen) nun habe ich dazu die Frage: besteht die Chance das ich die Matratze in mein neues Bett reinkriege oder muß ich mir eine neue kaufen?????? 10 cm sind ja nicht viel und mit ein bischen Quetschen müßte es doch gehen oder habe ich keine Chance, wäre echt sch...........

Wer kann mir da evtl. wieterhelfen? KlausMM

Hilfreichste Antwort von kaesbrot,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Doch, das müßte klappen.

Antwort von warenjka,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

probieren geht über studieren :)

Antwort von pcfuzzi,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sicherlich bekommst du die Matratze in das Bett, allerdings wird die Matratze dann wellig aufliegen und du kannst nicht gut darauf liegen. Rückenprobleme wären die schlimmste Folge, aber Unbehagen beim Liegen wird auf jeden Fall entstehen.

Ein Tipp....

Lege das Lattenrost so hoch ins Bett ein (notfalls mit Holzlatten unterfüttern), dass die Matratze oberhalb der Bettkante liegt, dann passt es auf jeden Fall.

Antwort von Orchidee1,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warum hast Du Dir denn kein Bett in der passenden Breite gekauft? 10 cm sind viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten