Mathex pi?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

120° ist ein drittel von 360°. Also ist die Bogenlänge 72 cm : 3.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marsln
14.04.2016, 15:12

ja aber ich muss ja jetz die bogenlänge berechenn also b=2•r•π•120/360 woher weiss ich was mein r ist

0

also hast du einen Kreissektor?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umfang=2*pi*Radius

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marsln
14.04.2016, 15:10

ja aber woher weiss ich was mein radius ist

0
Kommentar von gharibimarkus
14.04.2016, 15:15

Du musst die Gleichung nach r umstellen, also r=Umfang/(2*pi) - Klammer nicht vergessen ;) und dann kannst du dein r berechnen

0

Ja aber woher weiss ich was mein radius ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wechselfreund
14.04.2016, 15:11

Den brauchst du zur Beantwortung der Frage nicht! Ansonsten U = 2pi r umstellen

0
Kommentar von marsln
14.04.2016, 15:13

ja ich muss das doch im taschenrechner eingeben also den radius oder nicht

0