Mathe:Von Zinsen Leben.Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die 20.000 € sind die gewünschten Zinsen im Jahr, und das sind die 6% (ich gehe mal davon aus, dass die Zinsen einmal im Jahr gezahlt werden). Jetzt mußt Du mit dem Dreisatz die 100% ausrechnen (der Betrag, der auf dem Konto liegen muss, um 20.000 € Zinsen zu bekommen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 20:55

ich komme nicht klar

0
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 20:56

kannst du mich weiter auf die Spur führen ?

0

Na dann überleg mal: wenn die 20.000€ den 6% entsprechen, wieviel müsste sie dann "auf der hohen kante" haben?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x * 0,06 = 20.000

20.000 / 0,06 = x

~ 333.333 € sinds.

Aber wer kann schon von 20 k brutto leben ? Der Kram muss als Kapitalertrag versteuert werden und das ist nicht billig. :p  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 21:02

also man braucht 333k und 333 um von Zinsen zu leben?

0
Kommentar von amdphenomiix6
15.03.2016, 21:02

Wo kriegt man denn noch 6% Zinsen:p Da sieht man mal, wie realitätsnah Mathe Aufgaben gestellt sind ;)

0
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 21:06

Hahahahahaha jaa

0
Kommentar von amdphenomiix6
15.03.2016, 21:13

Und wer zahlt deine Kranken- und Rentenversicherung ;)

0

Mit Zins oder mit Zinseszins?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von amdphenomiix6
15.03.2016, 20:51

Vergiss meine Frage grade, der Zinseszins macht hier keinen Sinn. Der Ansatz lautet: 20000= 0.06*x

0
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 20:51

Zins!Es werden hier nur 1 Jahr gemeint

0
Kommentar von ajlai
15.03.2016, 20:51

oh ok

0