Matherechnung für Babypulver?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Exakt 12 "ml" Pulver :)

30 ml Wasser sind 60% von 50 ml Wasser, also brauchst du auch nur 60% von den 20 ml Pulver - also 12 ml.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaharinTv
08.09.2016, 23:19

supii danke 😊

0

20 / 50 = x / 30    ...............  * 30

20 / 50 * 30 = x

12 = x

du brauchst also 12 ml Pulver


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaharinTv
08.09.2016, 23:19

Dankee 😊

0

wieso machst du nicht die volle menge und stellst denn den rest in den kühlschrank? dann musst du nicht jedesmal rechnen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaharinTv
08.09.2016, 23:15

Das Problem ist, dass das Tier, das ich momentan aufpeppel, keine 50ml trinkt. Somit viel weg geschmissen wird, weil es durch das wieder erwärmen schnell schlecht wird 🙊

0
Kommentar von SaharinTv
08.09.2016, 23:19

stimmt wohl 🙈

1

Dreisatz!

20ml/50ml * 30ml = Pulver in ml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

20:30 oder 2:3. Und bei 30ml Wasser tust du 20ml Pulver rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von baehrchen2
08.09.2016, 23:17

Wie das? 20 ml Pulver ist doch schon die Menge für 50 ml Flüssigkeit?

0
Kommentar von SaharinTv
08.09.2016, 23:18

Das kann Ja nicht passen. Ich tu momentan 20ml Pulver rein, fülle dies mit Wasser auf, damit es insgesamt 50ml Flüssigkeit ergibt. Wie kann ich dann weiterhin 20ml Pulver nutzen & trotzdem weniger Wasser? Die Konsistenz wird dadurch anders, Dickflüssiger

0

12 ml

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?