Matherätsel, wer kann das lösen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zitat aus der Badischen Zeitung von heute:


"Aufgabe 1: Mbongo hatte Ferien. Er stellte fest:



1. Es regnete sieben Mal, am Morgen oder am Mittag.

2. Wenn es nachmittags regnete, schien vormittags die Sonne.

3. Es gab fünf sonnige Nachmittage.

4. Es gab sechs sonnige Vormittage.

Wie viele Ferientage hatte er?
"


Ich komme auch auf 9

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist eine ,,verarsch" Frage. Es gibt keine Ferientage, denn wo steht was von Ferientage? Das sind stinknormale Tage. Ich weiß es natürlich nicht aber wir bekommen auch oft solche fragen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akeaz
22.02.2016, 14:51

Die Ferientage beschreiben nur das Zeitfenster. Es waren halt Messungen, die während der Ferien stattfanden.

0
Kommentar von Animefreak4444
22.02.2016, 14:53

ja dann würde ich auch 9 sagen

0

Was hat die Aufgabe bitteschön mit Feriemtagen zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akeaz
22.02.2016, 14:51

Die Ferientage beschreiben nur das Zeitfenster. Es waren halt Messungen, die während der Ferien stattfanden.

0

Ja, 9 ist korrekt und die einzige Lösung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

   6/2 Tage Sonne (Vormittags)      | wegen Punkt 4
+ 5/2 Tage Sonne (Nachmittags)  | wegen Punkt 3
+ 7/2 Tage Regen                          | wegen Punkt 1

= 3 + 2,5 + 3,5 = 9

-> Punkt 2 gibt es nur um mehrere Lösungen auszuschließen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung