Frage von ghsdhhj, 26

Matheprobleme Kann mir bitte einer helfen?

Karibikinseln

h(x)=−2/55x^4+25/88 x² −11/160

Die Frage lautet: Berechnen Sie die kürzeste Entfernung s1 zwischen beiden inseln! Ich hab schon mal die nullstellen raus x1=1/8 und x2=-251/8 ,aber weiß jetzt nicht weiter.

Antwort
von TheMaximaniac, 7

In dieser Polynomgleichung kommt die Unbekannte nur in der 4ten und 2ten Potenz vor. Du kannst sie durch Substitution x^2=y in eine quadratische Gleichung umwandeln. Diese lässt sich mit der "Mitternachtsformel" lösen.

Du müsstest jetzt 2 Lösungen haben. Bei beiden Ergebnissen noch die Wurzel ziehen, da x^2=y, und schon hast du 4 Ergebnisse (beim Wurzelziehen gibt es immer ein negatives und ein positives Ergebnis).

Das kleinere Ergebnis (negativ und positiv)definiert den kürzesten Abstand.

@Ellejolka: würde man diesen Term grafisch darstellen entstehen 2 "Hügel" bzw. 1Hügel der an der y-gespiegelt ist. 

Kommentar von ghsdhhj ,

Dankeschön

Antwort
von regex9, 13

Ich glaube, du hast noch nicht alle Angaben gemacht, die diese Aufgabe beinhaltet. Evt. sind auch die Nullstellen falsch berechnet, jedenfalls gibt mir dieser Online-Rechner: http://www.matheretter.de/formeln/algebra/polynomgleichung/ 4 völlig andere Lösungen aus.

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 12

wo sind denn die Inseln?

Antwort
von Schneefall222, 11

Was ist für eine Aufgabe? Wer will so was wissen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community