Mathemtik Frage - Wie lang darf der Periodenstrich sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja da liegst du richtig!:) Denn die 3 Zahlen wiederholen sich periodisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frodobeutlin100
22.07.2016, 18:56

und das ohne Mathestudium .... ;-)

0

Wahrscheinlich habt ihr einander missverstanden und er hat gemeint, dass der Periodenstrich so kurz wie möglich (und so lang wie nötig) sein sollte. Bei 1/3 also nur 0,3 mit dem Strich über der 3 und nicht 0,33 mit dem Strich über beiden Dreien (obwohl das auch nicht falsch, aber unüblich wäre).

Frag ihn mal nach 1/6 und 1/7.

Ansonsten wäre das wirklich ein Armutszeugnis für einen Mathelehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, über allen Ziffern der Periode. Sonst muss man doch erst mal suchen,
was nun die Periode ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, da liegst du richtig, sonst könntest du ja nicht unterscheiden, ob du etwa 0,175175175... meinst oder 0,1755555555....

Bei einer Ziffer kenne ich ohnehin nur einen Punkt, keinen Strich.

Was dein Leher vielleicht meint: bei Zahlen mit nur einer periodischen Ziffer ist dies nur bei einer Ziffer zu kennzeichen.

Also: 1/3 =0.3 (mit Punkt/Strich(?) über der 3)
und nicht 0.333 (mit Strich über der 333).





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da redet ihr beide (du und dein Mathelehrer) wohl aneinander vorbei:

Der Periodenstrich steht GENAU über der KLEINSTEN Zahlenfolge, die sich wiederholt.

Dein Beispiel ist richtig, wenn 175 tatsächlich die kleinste Periode ist.

Den Beispiel wäre falsch, wenn nicht 175 die Periode wäre, sondern z.B. 333.

Dann darf der Periodenstrich nur über der ersten Drei stehen, nicht über drei Dreien.

Es ist zwar prinzipiell der gleiche Zahlenwert, aber in der Mathematik gilt wie in jeder anderen wissenschaftlichen Disziplin das Minimalprinzip:

So viel(e Zeichensymbole) wie nötig,
so wenig(e Zeichensymbole) wie möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, meiner Meinung nach darf er auch über mehreren Ziffern stehen, solange sie wirklich übereinstimmen in der Reihenfolge. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Periodenstrich muss solange sein wie nötig. Setzt sich die Periode nach dem Muster 3256 fort, muss auch über allen vieren der Periodenstrich stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?